Wohltemperiertes Wasservergnügen

Ein Swimmingpool ist eine Anschaffung, von der viele Hauseigentümer träumen. Wird dieser Traum wahr, ist es nur verständlich, dass die Besitzer auch so oft wie möglich in ihren Badegenuss kommen möchten. Hierfür sind Pool-Wärmepumpen eine effiziente Lösung.
get social
Immer angenehm temperiertes Badewasser
Eine umweltfreundliche, effiziente Pool-Wärmepumpe hält das Badewasser unabhängig von der Witterung angenehm temperiert. Foto: HLC / Austria Email
Warum? Spezielle Wärmepumpen halten das Badewasser unabhängig von der Witterung angenehm temperiert. Das ermöglicht eine lange Nutzung des Pools von Frühjahr bis weit in den Herbst hinein. Die Funktionsweise ist dabei effektiv und umweltschonend zugleich: Eine hochwertige Inverter-Wärmepumpe nutzt die natürliche Wärme der Umgebungsluft, indem diese über einen Ventilator angesaugt und die Energie mittels Wärmetauscher und Kompressor zur Beheizung oder Kühlung des Wassers bereitgestellt wird.
 
Wärmepumpen für Schwimmbecken mit einem Volumen bis 75 Kubikmeter
Spezielle Wärmepumpen sind für Schwimmbecken mit einem Wasservolumen von bis zu 75 m³ geeignet, weisen einen langlebigen Wärmetauscher aus Titan auf und überzeugen zudem durch die Nutzung eines umweltfreundlichen Kältemittels sowie einen geräuscharmen Betrieb. Foto: epr / Austria Email
So werden Pooltemperaturen von acht bis 40° C möglich. Für den Betrieb kann dabei – je nach persönlichem Bedarf und Außentemperatur – zwischen einem Heiz-, Kühl- oder Automatikmodus gewählt werden. Das Tolle: Dank ihres hohen COP-Wert von bis zu 5,5 (bei 24° C) arbeiten solche Wärmepumpen zudem besonders ökonomisch. Dieser Wert bedeutet, vereinfacht gesagt, dass eine kWh Elektroenergie in bis zu 5,5 kWh Wärmeenergie umgewandelt wird.
 
Verlängerte Outdoor-Saison im heimischen Pool
Eine Pool-Wärmepumpe ermöglicht eine lange Nutzung des Pools von Frühjahr bis weit in den Herbst hinein. Foto: HLC / Austria Email
Das macht die Pool-Wärmepumpe, die übrigens für Schwimmbecken mit einem Wasservolumen von bis zu 75 m³ geeignet ist, äußerst sparsam im Gebrauch. Weiterhin vorteilhaft: Da der Wärmetauscher aus Titan gefertigt ist, können ihm ständiger Wasserkontakt oder sogar salzhaltiges Wasser nichts anhaben. Lebensdauer und Haltbarkeit verlängern sich – darauf geben Hersteller sogar fünf Jahre Garantie.

Quelle24.07.2021
Austria Email GmbH

get social
Mehr zum Thema Pool/Spa



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel