Darauf kommt es beim Kauf von Alufenstern an

Heutzutage entscheiden sich viele Menschen für den Kauf von Fenstern aus Aluminium - und das aus gutem Grund, denn diese sind besonders robust, pflegeleicht und langlebig. Vor dem Kauf sollten allerdings einige wichtige Aspekte beachtet werden, um das richtige Produkt zu finden.
get social
Darauf kommt es beim Kauf von Alufenstern an. Foto: Aluprof Deutschland GmbH
Darauf kommt es beim Kauf von Alufenstern an. Foto: Aluprof Deutschland GmbH
Nachfolgend erfahren Sie daher, auf welche Kriterien Sie vor dem Kauf von Aluminiumfenstern in jedem Fall achten sollten:

Auf das Material kommt es an

Die Aluminiumfenster bestehen natürlich ohnehin aus Aluminium, allerdings gibt es je nach Art des Fensters durchaus noch Unterschiede. So gibt es bei https://aluprof.eu/de zum Beispiel auch Alufenster mit Elementen aus Holz oder Kunststoff. Holz-Aluminiumfenster weisen somit zum Beispiel im Außenbereich eine schützende Aluschicht auf, wohingegen eine Holzschicht im Innenbereich zu einer schönen Optik beiträgt. Kunststoff-Aluminiumfenster wiederum sind besonders günstig erhältlich.

Die Verglasung spielt eine wichtige Rolle

Als Nächstes sollte bei dem Kauf von Aluminiumfenstern auf die Verglasung geachtet werden, denn diese kann sich je nach Art der Fenster unterscheiden. So gibt es zum Beispiel Fenster mit einer Zweifachverglasung, welche etwas günstiger ist. Fenster mit einer Dreifachverglasung sorgen hingegen für eine bessere Dämmung und damit für eine Ersparnis bei Stromkosten sowie für einen besseren Lärmschutz.

Sicherheit einplanen

Auch der Einbruchschutz muss mit eingeplant werden, um die Sicherheit im Haushalt zu erhöhen. Wird dieser von Anfang an eingeplant, so ist dies insgesamt günstiger, als einen Einbruchschutz später nachzurüsten.

Soll ein Sicht - oder Lichtschutz vorhanden sein?

Möglicherweise muss bei den Aluminiumfenstern auch ein Sicht - oder Lichtschutz eingeplant werden. Dazu müssen die entsprechenden Einlässe und Schienen vorhanden sein. Je nach Fenster kann sich der Schutz außen oder innen befinden. Es kann sich dabei um verschiedene Typen von Jalousien handeln. In den meisten Fällen werden diese allerdings draußen angebracht.

Die richtige Größe auswählen

Natürlich muss beim Kauf von Aluminiumfenstern auch die richtige Größe eingeplant werden, denn diese hängt von der Größe der Einlässe für die Fenster ab. Die Maße müssen hier auf den Millimeter genau gemessen werden, damit es später nicht zu Problemen kommt, wenn die Fenster eingebaut werden.

Barrierefreiheit ist wichtig für die Zukunft

Zu guter Letzt muss auch an die Barrierefreiheit für die Zukunft gedacht werden - diese muss vor allem bei bodentiefen Fenstern gegeben sein. Es lohnt sich gerade bei Aluminiumfenstern, auf eine Barrierefreiheit für die Zukunft zu achten, denn diese zeichnen sich schließlich durch eine lange Lebensdauer aus. 
 

Quelle28.09.2021
1erePlace

get social
Mehr zum Thema Fenster



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel