Gläserner Herbst- und Winterzauber

In Zeiten, in denen die spontane Grillparty und das gemeinsame Lachen in großer Runde allzu fern erscheinen, besinnen sich viele von uns auf die kleinen Dinge, die im Alltag Freude schenken. Vor allem der Natur wohnt dabei rund ums Jahr ein besonderer Zauber inne.
get social
Im Wintergarten das Frühlingserwachen, den Herbststurm, die Sommerinsel oder den Winterzauber erleben
Ob Frühlingserwachen oder Herbststurm, Sommerinsel oder Winterzauber: Ein professionell gebauter Wintergarten bietet uns zu jeder Saison die Möglichkeit, unseren Alltag mit positiver Energie und viel Entspannung aufzuladen. Foto: HLC / Wintergarten Fachverband
Gibt es Schöneres als der Natur wohlig eingepackt im eigenen Wintergarten bei Wind und Wetter zuzuschauen? Doch genießen lassen sich diese Momente nur dann, wenn unsere Lichtinsel als hochwertige Konstruktion erbaut wurde. Vom perfekten Standort über die gewählten Materialien Holz, Alu und Kunststoff bis hin zur Dämmung: Wenden wir uns an einen Fachbetrieb, ist von Planung bis Umsetzung alles bestens organisiert.
 
Wintergärten in allen Größen und Ausführungen
Verschnörkelt oder puristisch, großzügig bemessen oder auf kleinem Grundriss: Experten sorgen für eine professionelle und sehr individuelle Beratung, Planung und Ausführung. Foto: HLC / Wintergarten Fachverband
Die Experten sorgen bspw. dafür, dass eine Wärmeschutzverglasung mit einer hochwertigen Rahmenkonstruktion berücksichtigt wird. In Kombination mit dem passenden Heizsystem können wir unseren Glaspalast selbst an eisigen Tagen in vollem Umfang genießen. Zieht ein Frühlingssturm heran, gewährt ein anhand höchster statischer Anforderungen und aller geforderten Normen errichtete Wintergarten optimale Standsicherheit. Und auch an heißen Tagen behalten wir dank ideal geplantem Be- und Entlüftungskonzept sowie hochwertiger Beschattung stets einen kühlen Kopf.
 
Sommergarten für die warmen Monate
Wollen wir die Nutzung unserer Glasinsel v. a. auf die wärmeren Monate des Jahres legen, ist ein Sommergarten eine prima Alternative zum Wintergarten. Foto: HLC / Wintergarten Fachverband
Immer mehr im Trend liegen auch Sommergärten, also Glasbauten, die v. a. von Frühjahr bis Herbst genutzt werden. Die meist einfach verglasten Konstruktionen bieten dann in der hellen Jahreszeit ein traumhaftes Plätzchen, können mithilfe von z. B. Heizradiatoren aber zeitweise auch an kalten Tagen mit Buch und Tee bezogen werden. Ob freistehend oder als Anbau, ob Sommer- oder Wintergarten: Experten beraten kompetent und richten die Planung der privaten Sonneninsel ganz an unserem Bedarf aus.

Quelle23.09.2021
Wintergarten Fachverband e.V. /HLC

get social
Mehr zum Thema Wintergarten



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel