Der neue TECHNILINE 43 ISI

Ein Fernseher, der insbesondere von älteren Menschen genutzt wird, sollte drei Hauptkriterien erfüllen. Zum einen braucht es ein hervorragendes TV-Bild. Der TECHNILINE ISI begeistert mit einem Bildschirm in Full-HD-Auflösung, der das Fernsehprogramm angenehm kontrastreich und scharf darstellt. Je nach Modell auf einer Bilddiagonale von 32 Zoll (81 cm) oder 43 Zoll (108 cm). 
get social
Full-HD-Fernseher mit optimierter, einfacher Bedienung, TwinTuner und Bass Plus Technologie. Foto: TechniSat
Full-HD-Fernseher mit optimierter, einfacher Bedienung, TwinTuner und Bass Plus Technologie. Foto: TechniSat
Weiterhin wichtig ist ein hohe Ton- und Klangqualität. Sprache, z. B. eines Nachrichtensprechers, muss optimal verständlich sein, während TV-Programme oder Radiosender auch bei hohen Lautstärken angenehm klingen. Im TECHNILINE ISI sorgen zwei Stereolautsprecher und ein rückseitig montierter Subwoofer mit Bass-Plus-Technologie für einen warmen, unaufdringlichen Klang bei hoher Sprachverständlichkeit.  
 
Full-HD-Fernseher mit optimierter, einfacher Bedienung, TwinTuner und Bass Plus Technologie. Foto: TechniSat
Full-HD-Fernseher mit optimierter, einfacher Bedienung, TwinTuner und Bass Plus Technologie. Foto: TechniSat
Zuletzt muss der Fernseher vor allem einfach zu bedienen sein. Mit übersichtlichen Funktionen und logischen Menüs. Deshalb liegt dem TECHNILINE ISI auch direkt eine ISIZapper Fernbedienung bei, die maximal einfach mit wenigen, wichtigen Tasten zu bedienen ist. Und damit auch niemand versehentlich etwas verstellen kann, haben wir den ISI-Mode integriert. In diesem Modus werden Schriften für eine bessere Lesbarkeit vergrößert und kompliziertere Detailfunktionen des Fernsehers ausgeblendet, damit sich niemand überfordert fühlt. Der TECHNILINE ISI zeigt in Perfektion, wie einfach Fernsehen mit TechniSat sein kann.

Quelle01.11.2020
TechniSat Digital GmbH

get social
Mehr zum Thema Entertainment



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial