Werbung
 

Neuer DVB-T2 HD Receiver

Mit dem DIGIPAL T2 DVR ist ab sofort ein neuer DVB-T2 HD Receiver von TechniSat erhältlich, der für den Empfang der ganzen Programmvielfalt, inklusive freenet TV, über das neue hochauflösende Antennenfernsehen vorbereitet ist sowie über eine Aufnahmefunktion via USB verfügt.
get social
Neuer DVB-T2 HD Receiver von TechniSat jetzt auf dem Markt. Foto: TechniSat
Neuer DVB-T2 HD Receiver von TechniSat jetzt auf dem Markt. Foto: TechniSat
Die Abschaltung von DVB-T rückt immer näher. Am 29. März 2017 wird das „alte“ Antennenfernsehen vom neuen Übertragungsstandard DVB-T2 HD, der den Empfang von Fernsehprogrammen in HD-Qualität ermöglicht, abgelöst. Wer nicht rechtzeitig umrüstet, der riskiert bald einen schwarzen Bildschirm. Dabei ist es wichtig,
mit der passenden Empfangstechnik umzusteigen.
 

Größtmögliche Programmvielfalt – mit freenet TV. 

Mit freenet TV können die wichtigsten, deutschen privaten Programme per Antenne über DVB-T2 HD in Full HD empfangen werden. Diese Programme sind verschlüsselt, aber bis Juni 2017 kostenfrei empfangbar. Für die Entschlüsselung des privaten Programmangebots via DVB-T2 HD sorgt das Irdeto- Entschlüsselungssystem, welches im DIGIPAL T2 DVR bereits integriert ist. Somit eignet sich der Receiver hervorragend für den Empfang der unverschlüsselten, öffentlich-rechtlichen Sender sowie des verschlüsselten Programmangebots der privaten Sender via freenet TV.
 
DIGIPAL T2 DVR. Foto: TechniSat
DIGIPAL T2 DVR. Foto: TechniSat

Geniale Mehrwertdienste – exklusiv bei TechniSat.

Der DIGIPAL T2 DVR setzt auf den hohen Bedienkomfort und die Funktionsvielfalt des Schwestermodells DIGIPAL T2 HD, bietet aber zusätzlich ein 7-Segment-Display sowie eine Aufnahmefunktion auf USB-Datenträger. Mit SIEHFERN INFO verfügt der DIGIPAL T2 DVR über eine digitale Programmzeitschrift, die detaillierte Programminformationen für dutzende digitale TV- und Radiosender auf Knopfdruck am TV-Bildschirm anzeigt. Die Dienste AUTOINSTALL und ISI MODE machen sowohl die Installation als auch die Handhabung des Gerätes jederzeit intuitiv. Der DIGIPAL T2 DVR informiert zudem, sobald ein neues Software-Update zur Verfügung steht. Für eine, auch bei wechselnden Senderfrequenzen, immer aktuelle Programmliste sorgt der TechniSat eigene Service ISIPRO. Damit wird die Programmliste automatisch immer auf dem neuesten Stand gehalten, ohne dass man dabei immer wieder einen manuellen Suchlauf starten muss.

Der DIGIPAL T2 DVR ist ab sofort für UVP 129,99 € im Handel oder TechniShop erhältlich.

Quelle18.01.2017
TechniSat Digital GmbH

get social
Mehr zum Thema Entertainment



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial