11.03.2021

Vorteile der Terrassenüberdachung

Stellen Sie sich einen herrlichen Sommertag auf Ihrer Terrasse vor. Sie genießen eine Grillfeier mit ihren Freunden gemeinsam und lassen sich die Sonne auf den Bauch strahlen. Ein Freund von Ihnen bereitet gerade das Grillfeuer vor und will das Würstel auf die Grillplatte legen.
get social
Vorteile der Terrassenüberdachung. Foto: pixabay.com
Vorteile der Terrassenüberdachung. Foto: pixabay.com
Gerade in diesem Moment beginnt es zu regnen und das schlechte Wetter zerstört den schönsten Moment ihrer Grillfeier. Nicht nur müssen all Ihre Gäste sofort die Terrasse räumen, auch das Fleisch wird nass und der Regen löscht auch das Feuer des Grillers. Diesen Ärger können Sie sich mit einem Terrassendach sparen. 

Kunststoff statt Glas?

Eine Überdachung für Terrasse und Garten macht aber nicht nur bei Schlechtwetter Sinn. Sie wertet ihre Terrasse auch in optischer Hinsicht auf. Sie brauchen sich auf ein einheitliches Modell nicht festzulegen. Die Hersteller legen großen Wert auf individuelles Design und bieten Ihren Kunden eine Reihe von interessanten Wahlmöglichkeiten zum Verkauf an. Lassen sie sich also überraschen, was Sie im Fachhandel kaufen können. Normalerweise erfolgt die Überdachung mit Glas. Es gibt aber auch in diesem Fall die Möglichkeit auf individuelles Design. Die beste Alternative nach Einschätzung von Experten sind Doppelstegplatten aus Acrylglas oder Polycarbonat. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu Glas. Die beiden zuvor genannten Materialien sind unter die Kategorie des Kunststoffes einzuordnen. Der Preisvorteil ist aber nicht der einzige Vorteil, der in diesem Zusammenhang genannt werden sollte. Vor allem das hohe Maß an Transparenz ist hervorzuheben. Die Widerstandsfähigkeit des Kunststoffes ist ebenso ein wesentlicher Aspekt, warum sich viele Kunden für diese Variante entscheiden. 
 
Vorteile der Terrassenüberdachung. Foto: pixabay.com
Vorteile der Terrassenüberdachung. Foto: pixabay.com

Zusatzoptionen

Wenn man die zuvor geschilderte Möglichkeit eines Regens noch auf Hagel oder Schnee ausweitet, zeigt sich die Widerstandsfähigkeit des Kunststoffdaches. Die Platten lassen sich auch sehr leicht befestigen und bieten dennoch einen sicheren Halt. Sie sind praktisch für jede Witterung geeignet. Die Verwendung von Klammdeckel-Einrichtungen bei Doppelstegplatten haben einen sehr praktischen Vorteil. Sie haben kaum Eigengewicht und sind beliebig montierbar. Zum Beispiel eignet sich der Klammdeckel für die Montage auf der Terrasse oder beim Carport. Man kann sie im Fachhandel unter verschiedenen Handelsbezeichnungen kaufen. Die verschiedenen Ausführungen haben jeweils einen anderen Handelsnahmen. Vor allem das farbliche Design kann Unterschiede aufweisen. 

Quelle
a.b.


get social
Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel