17.08.2020

Tipp: Den richtigen Makler finden! 

Egal, ob Wohneigentum gekauft oder verkauft werden soll – ein Makler kann die ganze Sache deutlich erleichtern. Aber wie lässt sich eigentlich ein guter Makler finden und woher weiß ich, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt? Diese Frage dürften sich bereits viele Menschen gestellt haben. Die folgenden Hinweise können bei der Suche unterstützen. 
get social
Die Suche nach dem passenden Makler – diese Tipps helfen. Foto: Pixabay.com
Die Suche nach dem passenden Makler – diese Tipps helfen. Foto: Pixabay.com

Auf Erfahrungen setzen

Meist wird die Suche nach einem Makler direkt online durchgeführt. Das ist durchaus verständlich, immerhin ist die Auswahl hier groß und es ist einfach, auf die Erfahrungen von anderen Kunden zurückgreifen zu können. Allerdings ist es auch nicht verkehrt, im Freundes- und Bekanntenkreis zu fragen und zu schauen, ob hier jemand einen Ansprechpartner kennt. Auch heute noch nutzen viele Makler die Chance, sich Visitenkarten drucken lassen 
zu können und verteilen diese bei Events, bei Veranstaltungen oder an Kunden. Möglicherweise kann so ein Kontakt hergestellt werden. 

Auf das Bauchgefühl hören

Ein guter Makler stellt die Objekte, die er zur Verfügung stellt, online und auch offline ansprechend dar. Wer Interesse hat, der sollte sich auch von diesen Objekten angesprochen fühlen. Hier ist es hilfreich, sich erst einmal die Objekte in der eigenen Region anzeigen zu lassen. Wie sind diese dargestellt? Inwieweit zeigt sich bei der Aufbereitung, dass sich der Makler wirklich bemüht und auch ein umfangreiches Wissen in Bezug auf die Darstellungen mitbringen kann? Hier ist es durchaus wichtig, das eigene Bauchgefühl sprechen zu lassen. Nur dann, wenn der Kunde selbst ein gutes Gefühl in Bezug auf die Darstellungen hat, ist eine Zusammenarbeit mit dem Makler auch sinnvoll. 

Übrigens: Auch die Kommunikation sollte zufriedenstellend sein. Wer bei einem ersten Gespräch merkt, dass hier die Chemie nicht stimmt, der wird vermutlich auch in weiteren Gesprächen mit dem Makler nur schwer zurechtkommen. 

Preis verhandeln und Angebot prüfen

Natürlich muss auch der Preis für die Dienstleistungen stimmen. Gerade bei Maklern ist die Spanne oft sehr weit auseinander und es ist möglich, dass sich die Preise deutlich unterscheiden. Zudem sollten Interessenten prüfen, was im Angebot enthalten ist. Mehrere Angebote nebeneinander geben Aufschluss darüber, wo bei den Maklern die Unterschiede liegen. 

get social
Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial