Traumhafter Terrassen-Auftakt

Wenn die ersten Sonnenstrahlen den Winterblues vertreiben und allmählich der Startschuss für die neue Outdoor-Saison näher rückt, fallen die Spuren, die nasskalte Herbst- und Wintertage auf der Terrasse hinterlassen haben, deutlich ins Auge.
get social
Aus Grau mach Wow? Mit Osmo kein Problem!
Die wirkungsvollen Reinigungs- und Pflegemittel von Osmo sind ideal geeignet, um der Terrasse im Frühling eine intensive Frischzellenkur zu verpassen. Foto: Osmo
Damit man die warmen Tage unter freiem Himmel ungetrübt genießen kann, ist es Zeit, der Terrasse mit einer Beautykur ihre alte Attraktivität zurückzugeben. Mit hochwirksamen Reinigungs- und Pflegeprodukten, die alle speziell auf die Bedürfnisse von Holz im Außenbereich zugeschnitten sind, bietet Osmo wertvolle Unterstützung für den Frühjahrsputz auf der Terrasse und dauerhaften Schutz gegen künftige Wetterkapriolen wie intensive Sommersonne. Sobald es draußen dauerhaft frostfrei und das Holz trocken ist, kann es losgehen.
 
Zunächst wird die Terrasse von losem Schmutz wie Staub und Laub befreit
Für eine gründliche Reinigung empfiehlt sich der Einsatz des Osmo Holzterrassen-Reinigers. Grünbelag verschwindet mit Osmo Gard Clean im Nu von selbst und abgewitterte Bereiche können mit dem Anstrich-Entferner Gel behandelt werden. Foto: Osmo
Im ersten Schritt sollte die Terrasse mit einem Besen von Sand, Staub, Laub und anderem losem Schmutz befreit werden. Danach empfiehlt sich die gründliche Säuberung der Terrassendielen mit dem Osmo Holzterrassen-Reiniger, bevor es dem Grünbelag an den Kragen geht, den pflanzliche Mikroorganismen und anderes organisches Material auf dem Holz hinterlassen haben. Effizient, schnell und vor allem komfortabel gelingt die Reinigung mit Osmo Gard Clean: Das Produkt dringt selbst in Ritzen, Rillen und Riffelungen ein und zersetzt Grünbelag und ähnliche natürliche Verunreinigungen innerhalb von 24 Stunden selbsttätig. Sind alte Öl-Anstriche partiell abgewittert, wird die Holzterrasse mit dem Anstrich-Entferner Gel behandelt.
 
Holzterrassendielen anfeuchten und anschließend vom Graustich befreien
Das Holz-Entgrauer Kraft-Gel entfernt die witterungsbedingte graue Patina auf Holzterrassendielen. Im Voraus muss das Holz z. B. mit einem Gartenschlauch angefeuchtet werden. Foto: Osmo

Effiziente Entgrauung und schützendes Oberflächenfinish

Neben Schmutz und Verunreinigungen beeinträchtigt vor allem graues, verwittertes Holz die einladende Optik und das Wohlfühlambiente der Terrasse. Insbesondere nicht überdachte Bereiche, bei denen wenig Schutz vor Wind und Wetter gegeben ist, bedürfen deshalb aufgrund der stetigen Abwitterung einer regelmäßigen Auffrischung. Die Lösung: Vergraute Stellen können einfach und schnell mit dem geruchfreien, biologisch abbaubaren Holz-Entgrauer Kraft-Gel behandelt werden.
 
Holz-Entgrauer Kraft-Gel von Osmo
Nach dem befeuchten der Terrasse wird das Holz-Entgrauer Kraft-Gel pur in Holzmaserrichtung auf das Holz aufgetragen. Foto: Osmo
Durch die Tiefenwirkung des Gels wird die graue Patina entfernt und – durch anschließendes Ölen – der frische, warme und natürliche Farbton des Holzes wiederhergestellt. Das Holz-Entgrauer Kraft-Gel wird pur und satt in Holzmaserrichtung auf die angefeuchtete Fläche aufgetragen. Im Anschluss werden die Dielen nach einer Einwirkzeit von 20 Minuten mit einer harten Bürste und Wasser gründlich per Hand gereinigt.
 
Holz-Entgrauer Kraft-Gel mit einer Terrassen- und Fußbodenreinigungsmaschine einarbeiten
Nach einer Einwirkzeit von 20 Minuten per Hand mit einer harten Bürste und Wasser oder ganz komfortabel mit einer Osmo Terrassen- und Fußbodenreinigungsmaschine gründlich einarbeiten. Foto: Osmo
Für große Flächen empfiehlt sich der Einsatz einer Osmo Terrassen- und Fußbodenreinigungsmaschine – das entlastet Rücken und Arme. Da das Produkt tropfgehemmt eingestellt ist, lässt es sich sogar auf vertikalen Flächen wie Holz-Sichtblenden oder hölzernen Pflanzkübeln einfach verstreichen. Ein pflegender Folgeanstrich für das entgraute, nun wieder frisch aussehende Holz kann nach ca. 48 Stunden Trocknungszeit aufgebracht werden und sollte am besten mit einem Osmo Terrassen-Öl erfolgen.
 
Zum Anstrich vorbereitete Holzterrasse
Ist die graue Patina entfernt, kann nach 48 Stunden ein neuer Anstrich erfolgen, um die natürliche Schönheit des Holzes aufzufrischen und hervorzuheben. Foto: Osmo
Der transparente, seidenmatte, offenporige Anstrich auf Natüröl-Basis ist das ideale Pflegefinish für langanhaltenden Holzschutz und eine individuelle farbliche Veredelung. Er glättet die Holzoberfläche und macht sie wasser- sowie schmutzabweisend. Das offenporige Terrassen-Öl schützt das Holz, lässt es aber gleichzeitig atmen und verhindert ein Quellen und Schwinden.
 
Der Anstrich wird vor der Auftragung gründlich gerührt
Das Osmo Terrassen-Öl verleiht den Holzdielen langanhaltenden Schutz und ist in verschiedenen Farbtönen erhältlich. Foto: Osmo
Für die Anwendung wird das Terrassen-Öl gründlich mit dem Rührstab aufgerührt und dann eine Teilmenge des Anstrichs in die Farbwanne gefüllt. Das streichfertige Produkt wird in Maserrichtung aufgetragen und reißt nicht, blättert nicht und schuppt nicht ab, wodurch sowohl die attraktive Optik als auch die angenehme Haptik des Holzes bewahrt werden.
 
Aus Alt macht Neu: frisch geölte Terrassendielen
Das streichfertige Produkt wird in Maserrichtung aufgetragen und reißt nicht, blättert nicht und schuppt nicht ab. Foto: Osmo
Ein Tipp: Mit dem praktischen Terrassen-Streichset von Osmo ist man dank Terrassenstreichbürste mit Handgriff, Flächenstreicher, 3 Wanneneinlegern und einer Farbwanne inkl. Abstreifrillen für den Neuanstrich bestens ausgerüstet. In getrocknetem Zustand ist der Anstrich absolut unbedenklich, schweißecht gemäß DIN 53160 sowie lt. EN 71.3 sogar für Kinderspielzeug geeignet. Osmo Terrassen-Öle können darüber hinaus auch für Gartenmöbel und Sichtblenden verwendet werden. Für den Erstanstrich auf unbehandeltem Holz empfehlen sich zwei Anstriche.

Für alle, die sich noch einmal detailliert und anschaulich über die einzelnen Schritte informieren wollen, bietet Osmo auf seinem Youtube-Kanal ein nützliches Anwendungsvideo zur Reinigung von vergrauten Terrassen. Mehr Informationen zum Thema und den Osmo Reinigungs- und Pflegeprodukten gibt es auch unter www.osmo.de. 

Quelle13.08.2022
Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG

get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel