Lebensraum Dachterrasse

Den Alltag und das Home Office auf das Dach zu verlegen, das entspricht nicht nur dem aktuellen Trend des „Outdoor Living“, sondern ist auch eine nachhaltige Erweiterung des Lebensraums. Mit Brandschutzzertifizierten Terrassensystemen von Deceuninck ist das denkbar einfach. 
get social
Twinson Terrassendielen in natürlichem Look
Twinson Terrassendielen haben einen natürlichen Look und können leicht wie Holz gesägt werden. Die angenehme und fußfreundliche Oberfläche ist splitter- und spaltfrei – hier kann man sorgenfrei Barfußgehe. Foto: Deceuninck Germany
Die Twinson Terrassendielen bestehen aus einem äußerst hochwertigen und patentierten WPC-Werkstoff, „wood plastic composite“, einem Verbundmaterial aus Holz und Kunststoff. Sie bestechen mit der natürlichen und warmen Charakteristik von Holz, sind langlebig wie Kunststoff und weder UV-Strahlen noch Insekten können ihnen etwas anhaben. Auch kann man sie wie Dielen aus Holz einfach und präzise zuschneiden. Sie sind rutschfest, splitter- und spaltfrei und außerdem Broof (t1)-zertifiziert, also beständig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme. Einem gemütlichen Grillabend auf der Dachterrasse steht also nichts im Wege.

Brandschutz spielt für Bedachungen – wie beispielsweise Dachterrassen – eine wichtige Rolle: Twinson Terrassendielen erfüllen diese Norm einer sogenannten „harten Bedachung“, die sonst eigentlich Materialien wie Beton, Ziegeln, Steinen oder Metall vorbehalten ist. Da sie gegen Flugfeuer und strahlende Wärme bestehen, wird so neuer Gestaltungsspielraum für eine harmonische Ausgestaltung der Dachterrasse eröffnet.
 
Individueller Lieblingsplatz in luftiger Höhe
Mit den Twinson Terrassensystemen „Character Massive“ und „Majestic Massive Pro“ kann man leicht und unkompliziert den individuellen Lieblingsplatz gestalten – dem „Outdoor Living“ steht nichts im Wege. Foto: Deceuninck Germany / adobe / BernardBodo
Twinson Systeme gibt es in den Ausführungen „Character Massive“ und „Majestic Massive Pro“. Bei „Character Massive“ stehen zwei Oberflächen in natürlicher Holzoptik zur Auswahl: fein geriffelt oder glatt strukturiert. Die Dielen von „Majestic Massive Pro“ sind zusätzlich mit Kunststoff ummantelt und daher besonders fleckenresistent und pflegeleicht. Gleichzeitig haben beide dank der Holzmaserung einen natürlichen Look und können leicht wie Holz gesägt werden. Die angenehme und fußfreundliche Oberfläche ist splitter- und spaltfrei – hier kann man sorgenfrei Barfußgehen. Auch, wenn es um die Farbigkeit geht, kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen: Terrassendielen und Abschlussprofile von Twinson sind in verschiedenen, natürlich schönen Farben erhältlich. So kann man seine Terrasse ganz einfach und individuell dem eigenen Stil anpassen.

Das Aufbauen der Komplettsysteme ist spielend einfach: Sämtliche Konstruktions- und Montageelemente werden geliefert. Eine Verankerung im Boden ist nicht erforderlich, sodass keine Beschädigungsgefahr der Dachdämmschichten besteht. Die selbstragende Unterkonstruktion ist dank höhenverstellbarer Drehfüße leicht zu nivellieren und die Dielen können mit einem unsichtbaren Clipsystem schnell und unkompliziert verlegt werden. Übrigens: Twinson Terrassendielen sind langlebig, wasserabweisend, haben bis zu 25 Jahre Garantie und entsprechen dank der Broof-Zertifizierung den aktuellen Brandschutzrichtlinien.
 
Ästhetisch gestaltete Dachterrassen sorgen für zusätzlichen Lebensraum
Mit Twinson Terrassendielen können Dachterrassen optimal, ästhetisch und ökologisch und brand-schutzsicher sinnvoll gestaltet werden. Foto: Deceuninck Germany
Bei der Wahl eines Terrassensystems spielen heutzutage nicht nur Pflegeleichtigkeit und Design eine wichtige Rolle, sondern auch ökologische Kriterien. Auch hier punkten die Twinson Produkte: Sie sind ressourcenschonend, umweltfreundlich und eine echte Alternative zu Terrassen aus Harthölzern aus den Tropen. Das Tannenholz für Twinson Dielen stammt aus PEFC-zertifizierten, nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Sie werden in Europa produziert und der Kunststoffanteil des Ökokerns besteht zu 100 Prozent aus recyceltem PVC und sie sind zu 100 Prozent wiederverwertbar. So kann man Energiebedarf und Umweltbelastung möglichst gering halten, Freizeit und Home Office auf den individuellen Lieblingsplatz nach draußen verlegen und die Lebensqualität nachhaltig erhöhen.

Quelle28.07.2021
Deceuninck Germany GmbH

get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel