Luftiges Home-Office

Viele Arbeitnehmer haben bereits vor der Corona-Pandemie von zu Hause aus gearbeitet, statt in das Büro zu gehen. Laut Nachrichtenagentur AFP möchte fast jeder Dritte auch langfristig weiter im Home-Office bleiben.
get social
Senkrechtmarkise und Seitenbeschattung
Senkrechtmarkisen und eine Seitenbeschattung schützen vor ungebetenen Blicken und tief stehender Sonne. Foto: djd / Klaiber Sonnen- und Wetterschutztechnik
Wer einen Balkon oder eine Terrasse sein Eigen nennt, kann das Arbeiten im Sommer dann vielleicht sogar an die frische Luft verlegen. Zwischendurch entspannt den Blick ins Grüne schweifen zu lassen und dem Vogelgezwitscher zu lauschen, kann kreativen Flow in den Arbeitsalltag bringen. Und mit ein bisschen Planung wird das Freiluft-Office zum traumhaften Arbeitsplatz.

Platz für Arbeitsutensilien

Wichtigste Voraussetzung sind eine gute Internetverbindung sowie ein Stromanschluss. Zudem sollte man auf eine genügend große Arbeitsfläche achten. Der Laptop benötigt ebenso Platz wie Handy, Ordner oder Schreibblock. Steht nur ein kleiner Balkon zur Verfügung, empfehlen sich ausklappbare Gartentische, die tagsüber zum Arbeitsplatz auf Zeit werden. Ebenso wichtig: Angenehmes Licht sowie genügend Schatten, damit man nicht geblendet wird und ins Schwitzen gerät.
 
Markise als Wetter- und Sonnenschutz
Die Pergolamarkise lässt sich je nach Witterung aus- oder einfahren. Foto: djd / Klaiber Sonnen- und Wetterschutztechnik

Schutz gegen Sonne, Hitze und Regenschauer

Eine stabile Pergolamarkise wie die Rivera von Klaiber oder ein multifunktioneller Terrassenpavillon wie das Modell Bavona bieten etwa zuverlässigen Schutz gegen Sonne und auch Regen. So muss niemand wegen eines kleinen Schauers den Arbeitsplatz wechseln.

Weitere Impressionen und Informationen finden Sie in der Bildergalerie auf dieser Seite.
Bildergalerie

Quelle23.08.2020
Klaiber Sonnen- und Wetterschutztechnik GmbH

get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial