Werbung
 

Reiseziel Balkonien

Schöne Terrassen und Balkone verbreiten Urlaubsflair: Die Terrasse hinter dem Haus oder oben auf dem Dach kann, ebenso wie ein Balkon, eine echte Erholungsoase sein – wenn ausreichend Wert auf die Gestaltung gelegt wird.
get social
Foto: epr / KOLL
Italien, Frankreich, Spanien – ein entsprechender Bodenbelag für Balkon und Terrasse holt das mediterrane Flair nach Deutschland. Foto: epr / KOLL
Zum Beispiel verleiht ein schöner Bodenbelag, stilsicher inszeniert mit prächtigen Pflanzen und Dekorationselementen, Outdoor-Bereichen ein Ambiente, das deren Besitzer Tag für Tag zum Urlauben einlädt. Auf einer schönen Terrasse mit Platten in der Farbe Terracotta, umgeben von Zitrusbäumchen und Palmen, fühlen sie sich fast wie Gott in Frankreich – und das ganz ohne lange Anreise.
 
Foto: epr / KOLL
Die XL-Platten im Terracotta-Design erzeugen das passende Ambiente für einen gelungenen Kurzurlaub auf der Terrasse. Foto: epr / KOLL
Der Belag macht die Terrasse – und derzeit sind großformatige Platten angesagt. Sie lassen Außenbereiche größer und harmonisch aussehen, da ihr Fugenbild dezent ist und, anders als bei kleinen Platten, viel Ruhe verbreitet. Der erweiterte Wohnraum unter freiem Himmel wird dadurch zu einem Ort, der für Erholungssuchende prädestiniert ist. Die AVELINA®-Platten der Firma KOLL erzeugen im Handumdrehen ein Urlaubsflair daheim. Ob im modernen XL-Format von 60x40 Zentimetern oder quadratisch mit einer Kantenlänge von 40 Zentimetern; ob in Schieferoptik, zeitlos modern in gestrahltem Anthrazit oder klassisch in Feinstruktur:
 
Foto: epr / KOLL
Klassisch und zeitlos präsentieren sich die AVELINA®-Platten in Feinstruktur. Auf dem Balkon machen sie viel her. Foto: epr / KOLL
Format und Farbe sind individuell wählbar und sicher ist für jeden Geschmack ein Design dabei. Alle Platten der Kollektion sind ultradünn und haben ein entsprechend geringes Eigengewicht, sodass sie sich rückenschonend verlegen lassen. Dank des passenden Fugenkreuzes gelingt dies sogar weniger erfahrenen Heimwerkern leicht. Und einmal an Ort und Stelle erweisen sich die AVELINA®-Platten trotz ihrer vergleichsweise geringen Höhe und ihrer Leichtigkeit als äußerst witterungsbeständig, robust und belastbar. Sie trotzen Wind und Wetter ebenso wie den Beanspruchungen durch die Bewohner. Überdies sind die Platten nach DIN EN 1339 frostbeständig und rutschhemmend, was Jung und Alt auf Dauer ein bequemes Barfußgehen darauf garantiert. So kann der Sommer kommen!

Quelle14.05.2016
epr / KOLL

get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial