Blühende Buchsbaumalternative

Der rosafarbene Bloombux hat den Anfang gemacht. Mit seinen robusten Eigenschaften und der prächtigen Blüte hat er die Herzen vieler Gartenbesitzern höherschlagen lassen. Jetzt bekommt der Buchsersatz Bloombux Zuwachs, denn mit dem Bloombux Magenta bringt Inkarho eine neue, dunklere Farbe ins Spiel.
get social
Bloombux: Blickfang auch im Kübel
Als Solitär im Kübel ist Bloombux Magenta ein echter Blickfang. Foto: Harries Plantdesign
Ebenso wie sein älterer Bruder ist der Bloombux Magenta ein wahres Allroundtalent: Dank seiner hohen Schädlingstoleranz gegenüber klassischer Buchsbaum-Krankheiten wie Zünsler oder Pilz liefert Bloombux einen äußerst gesunden Wuchs – während ehemals üppige Buchsbaum-Hecken oder -Kugeln inzwischen vielfach ein trauriges Bild bieten. Mit seinen rötlichen Kelchblättern, die sich in großer Fülle an dem Ziergehölz zeigen, setzt der Bloombux Magenta kräftige Akzente im Beet, als Solitär im Kübel oder als niedrige Einfassung beispielsweise für Kräuterbeete. Darüber hinaus zieht er im Frühjahr eine Vielzahl Hummeln und andere nutzbringende Insekten an.
 
Bloombux ist ein Paradis für Insekten
Ein Meer an Blüten lockt Insekten an. Bloombux Magenta bietet ihnen eine wichtige Nahrungsquelle. Foto: Harries Plantdesign
Auf lockerem, feuchtem Boden an sonnigen und halbschattigen Standorten fühlt sich der blütenstarke Bloombux besonders wohl und blüht vor allem zum Sommeranfang buchstäblich auf. So bietet die Buchsbaumalternative besonders im Mai und Juni ein wahres Meer an kugelförmigen Blüten. Aber auch außerhalb seiner blütenreichen Hochsaison ist der kalktolerante Rhododendron ein robuster Begleiter: Er zeigt sich ebenfalls im Winter bei Temperaturen von bis zu -24 °C in immergrüner Bestform.

Eine detaillierte Anleitung zur Einfassung eines Kräuterbeets finden Sie in der Bildergalerie auf dieser Seite.
 
BLOOMBUX® IM ÜBERBLICK
Verkaufsstart: ab August 2020
Gartencenter: Erhältlich bei Floraland, Grün erleben, Bellandris sowie in vielen weiteren gut sortierten Fachgartencentern, Baumärkten und 
Gartenbaumschulen
Botanischer Name: Rhododendron micranthum Bloombux®
Besonderheit: Wie blühender Buchsbaum, resistent gegen Buchsbaumkrankheiten und -schädlingen, gute Schnittverträglichkeit
Blüte: Mai/Juni, Blütenbälle in Pink oder Magenta
Standort: Geeignet als Kübelpflanze, zum Auspflanzen in den Garten auf humosen, feuchten Boden, auch als niedrige Einfassung im Bauerngarten, Kräutergarten oder für das Grab
Winterhärte: Robust, bis –24 °C
Preis im Handel: 30 € Kugel im 5-Liter-Topf, 10€ im 2-Liter-Topf, 4,00 € im 10,5-cm-Topf (Nugget by Bloombux für Beeteinfassungen)
Bildergalerie

Quelle04.04.2021
Harries Plantdesign GmbH & Co. KG

get social
Mehr zum Thema Gartentipps



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel