Sichtschutz par excellence

Der eigene Garten ist das persönliche Refugium. Er bedeutet Freiheit und Sicherheit, ist der private Spielplatz der Kleinen und Treffpunkt für Familie und Freunde. Um sich wirklich rundum wohlzufühlen, sollte er auch vor fremden Blicken bestmöglich geschützt sein.
get social
Cleveres Stecksystem: Hier schlagen Heimwerkerherzen höher
Dank eines cleveren Stecksystems lässt sich ein spezieller Sichtschutzzaun ruck, zuck in Eigenregie montieren. Foto: HLC / Delta Gartenholz
Die Lösung? Ein Sichtschutzzaun. Doch der neue Gartenbegleiter muss noch weitere Herausforderungen meistern: Er sollte über Jahrzehnte seinen Look bewahren, dabei Wind und Wetter trotzen und pflegeleicht sein. Ein Glück, dass es ein flexibles Zaun-Baukastensystem gibt, das genau diese Kriterien erfüllt. Die individuelle Zaunanlage kann im Vorhinein mittels eines Online-Konfigurators in 3D realistisch geplant und gespeichert werden, wodurch teure Fehlentscheidungen vermieden werden und man sich vorab ein genaues Bild von der Anlage machen kann.
 
Sichtschutzzaun mit überzeugender Optik und den besten Materialeigenschaften
Ein Sichtschutzzaun sieht nicht nur super aus, sondern überzeugt auch mit besten Materialeigenschaften. Foto: HLC / Delta Gartenholz
Bei der Planung stehen die beiden pflegeleichten sowie dauerhaften Materialien WPC und Aluminium bereit. Und das Beste: Dank eines cleveren Stecksystems spart man Kosten bei der Montage ein, da sich diese kinderleicht in Eigenregie umsetzen lässt. Blickdichte, massive WPC-Füllprofile mit Nut und Feder – erhältlich in den Farben Anthrazit, Grau, Sand und Braun – werden in die Nuten der Aluminium-Pfosten geschoben. Zwischen die Füllprofile können filigrane Designleisten eingefügt werden, die dem Look eine besondere Note verleihen.
 
Private Outdoor-Oase: gut geschützt vor fremden Blicken
Mit einem modernen, pflegeleichten Sichtschutz, der WPC und Aluminium gekonnt kombiniert, fühlt man sich in der privaten Outdoor-Oase rundum wohl. Foto: HLC / Delta Gartenholz
In gleicher Weise baut man einen luftigen Rombus-Zaun mit kleinen Spalten auf. Dabei sorgen Abstandshalter aus Kunststoff für perfekte Zwischenräume. Spezielle Aluminium-Rombus-Leisten und Aluminium-Pfosten sind in den Farben Silber und Anthrazit verfügbar. Insgesamt sind drei verschiedene Pfostenlängen für die Montage im Erdreich, auf Betonflächen oder für starkes Gefälle erhältlich, sodass es für jeden Garten die optimale Lösung gibt.

Quelle29.06.2022
Delta Gartenholz GmbH & Co. KG / HLC

get social
Mehr zum Thema Wege/Zäune



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel