Holzhaus mit Lichtatmosphäre

Das Haus am Eichenberg bietet einen atemberaubenden Ausblick auf den Bodensee und ist ein Meisterstück in Sachen nachhaltiges Bauen. Offene Raumstrukturen und reduzierte Materialien prägen das neue Gebäude, das am Hang in vorgefertigter Holzbauweise errichtet wurde.
get social
Innenbeleuchtung für eine entspannte Atmosphäre
In den minimalistischen Wohnräumen, die mit ausgesuchten, natürlichen Materialien wie Glas, Holz und Sichtbeton, einer dezenten Farbgebung, einem Kamin aus Schwarzstahl, sowie einzelnen, gezielt platzierten Designmöbeln gestaltet sind, erzeugt die Beleuchtung eine ruhige, entspannte Atmosphäre. Foto: Adolf Bereuter
Perfekt zur Ästhetik der Innen- und Außenräume passen die minimalistischen LED-Leuchten von Nimbus, für die sich die Architekten Berktold Weber unter anderem aufgrund ihres „dezenten Erscheinungsbildes, ihres durchgängigen Designs und ihrer technischen Qualitäten“ entschieden haben.

Die LED-Beleuchtung als Teil des Nachhaltigkeitskonzepts

Hinsichtlich des Lichtkonzepts hatten die Planer höchste Ansprüche an Nachhaltigkeit und Design. Architekten, Fachplaner und Bauherr entschieden sich bei der atmosphärischen Beleuchtung des Hauses für insgesamt 74 energieeffiziente LED-Leuchten von Nimbus. Sie überzeugten aufgrund ihres „dezenten Erscheinungsbildes, ihrer guten technischen Qualitäten, dem durchgängigen Design und der flexiblen Einsatzmöglichkeiten“. Dank des intelligenten BUS-Systems lassen sich elektronische Hausgeräte und die Beleuchtung innen und außen spielend leicht steuern. Das Planungsteam entschied sich für die Modul R 36, die im Nassbereich mit der spritzwassergeschützten Variante Modul R 36 Aqua zum Einsatz kommt. Zudem fiel die Wahl auf die dreh- und schwenkbare Deckenleuchte Modul R 36 TT und die elegante Tischleuchte Roxxane Office.
 
Holzhaus mit LED-Beleuchtung im Innen- und Außenbereich
Flexibilität, Transparenz und natürliche Materialien prägen das „Haus am Eichenberg“, das Berktold Weber Architekten aus Dornbirn, Österreich 2019 realisierten. Foto: Adolf Bereuter

Beleuchtung für  eine ruhige, entspannte Atmosphäre

In den minimalistischen Wohnräumen, die mit ausgesuchten, natürlichen Materialien wie Glas, Holz und Sichtbeton, einer dezenten Farbgebung, einem Kamin aus Schwarzstahl, sowie einzelnen, gezielt platzierten Designmöbeln gestaltet sind, erzeugt die Beleuchtung eine ruhige, entspannte Atmosphäre. Im loftartigen Obergeschoss geht der Innenraum fließend in die davor gelagerte Terrasse über, von der sich der weite Blick über den Bodensee genießen lässt.

Weitere Informationen und Impressionen finden Sie in der Bildergalerie auf dieser Seite.
Bildergalerie

Quelle28.02.2021
Nimbus Group GmbH

get social
Mehr zum Thema Beleuchtung



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel