Werbung
 

Produktneuheit Unterlinden

Der renommierte italienische Leuchtenhersteller Artemide präsentierte Anfang April auf der internationalen Beleuchtungsmesse Euroluce in Mailand sein neuestes Kunstwerk: Die Tischleuchte Unterlinden – eine Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft.
get social
Foto: Pierpaolo Ferrari
Foto: Pierpaolo Ferrari
Mit dieser Tischleuchte hat das Designteam Herzog & de Meuron seiner Pendelleuchte Unterlinden eine neue Variante hinzugefügt. Erstmals als Pendelleuchte für die Ausstellungsräume des Kunstmuseums im elsässischen Colmar eingesetzt, wurde die Leuchte auch außerhalb schnell zum Designliebling.
 
Foto: Artemide
Foto: Artemide
Mit der Tischleuchte füllt Artemide nun eine Lücke auf dem Schreibtisch und beweist auch hier effiziente Lichführung und elegante Optik. Die Oberfäche der neuen Leuchte erinnert wie die Pendelleuchte an eine rusikale Holzmaserung, tatsächlich ist der Schirm aus modernem Werkstoff, wahlweise in Aluminium oder Messing erhältlich. Der dünne, gebogene Metallstab steht dazu im eleganten Kontrast und ermöglicht blendfreie Arbeitsbeleuchtung.
 
Foto: Artemide
Foto: Artemide

Quelle23.08.2017
Artemide GmbH

get social
Mehr zum Thema Beleuchtung



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial