Lösung gegen Rückenschmerzen

Sich körperlich frei, uneingeschränkt und ohne Schmerzen bewegen zu können, ist eines unserer höchsten Güter. Ist das nicht der Fall, büßen wir erheblich an Lebensqualität ein.
get social
Endlich wieder frei fühlen
Wer seine Nächte in einem hochwertigen Wasserbett verbringt, für den gehören Rückenschmerzen der Vergangenheit an. Foto: epr / Aqua Comfort / 123RF / Nenad Aksic
Ein weit verbreitetes Problem in diesem Zusammenhang sind Rückenleiden. Durch die ständigen Schmerzen sind wir im Alltag, in der Freizeit, ja selbst in der Nacht extrem eingeschränkt. Für die Betroffenen ist es ein Glücksfall, dass es eine einfache wie effektive Lösung gegen die Qualen gibt: ein hochwertiges Wasserbett!
 
Rückenschmerzen mindern die Lebensqualität
Quälende Rückenschmerzen mindern die Lebensqualität! Ein Wasserbett ist dabei das effektive Gegenmittel. Foto: epr / Aqua Comfort / 123RF / Katarzyna Białasiewicz
Wichtig dabei ist, auf geprüfte Qualität zu setzen. Nur so lässt sich der tägliche Schmerz, unter dem so viele Menschen leiden, effektiv bekämpfen. Zahlen belegen das: Laut einer Umfrage unter den Kunden des Wasserbett-Experten Aqua Comfort trat bei 90 Prozent eine deutliche Schmerzreduzierung auf, bei mehr als zwei Drittel davon verschwanden die Beschwerden sogar komplett.
 
Volle Bewegungsfreiheit, gesunder Rücken
Wer Rückenschmerzen erfolgreich bekämpft hat, kann das Leben wieder deutlich mehr genießen – und davon profitiert die ganze Familie. Foto: epr / Aqua Comfort / 123RF / Andrii Iurlov
Doch was sind die Gründe dafür, dass ein hochwertiges Wasserbett eine solch positive Wirkung auf Rückenschmerz-Patienten hat? Ein Hauptaspekt ist die optimale Balance zwischen Druck und Nachgeben. Die flüssige Füllung wird genau dort verdrängt, wo der Körper aufliegt. Allerdings ist dabei die richtige Einstellung elementar. Kunden von Aqua Comfort sind auf der sicheren Seite: Hier wird nicht nur der Körper genau vermessen, sondern ebenso das Wasserbett ideal eingestellt.
 
Optimale Einstellung dank Körpervermessung
Bei Aqua Comfort wird einerseits der Körper genau vermessen und anschließend das Wasserbett optimal auf den Kunden eingestellt. Foto: epr / Aqua Comfort
So achtet man zum Beispiel genau darauf, dass zur Berechnung der Füllmenge nicht nur das Gewicht des Nutzers in Betracht gezogen wird, sondern zum Beispiel auch Faktoren wie Körperstatur, Beruhigungsstufe oder bevorzugte Liegeposition. Wichtig bei der korrekten Einstellung ist auch, dass das flüssige Innere genügend Platz hat, sich auszudehnen und nicht vom Wasserkern eingeengt ist.
 
Anpassung des Wasserbetts an die Körperstatur
Aqua Comfort sorgt dafür, dass das Wasserbett unter anderem ideal zur Körperstatur und der bevorzugten Liegeposition passt. Foto: epr / Aqua Comfort
All diese Aspekte führen im Endeffekt nicht nur zu einer Linderung der Rückenschmerzen, sondern ebenso zu einer stärker ausgeprägten Tiefschlafphase. Denn ist der Körper optimal gestützt, bewegt und dreht man sich nachts weniger und wacht seltener auf. Und auch das dient der Genesung, denn Schlafmangel würde das Schmerzempfinden nur verstärken, sodass sich daraus ein Teufelskreis entwickeln könnte. 

Quelle21.03.2020
Aqua Comfort GmbH

get social
Mehr zum Thema Möbel



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial