Werbung
 

Schicke Schall-Schlucker

Moderne Decken verbessern die Akustik in den Wohnräumen: Bei einer hohen Geräuschkulisse fällt es uns oft schwer, richtig zu entspannen. Gerade zu Hause, wo wir eigentlich allen Stress vergessen möchten, rütteln Lärm aus der Wohnung der Nachbarn, hallende Schritte im Treppenhaus, vorbeifahrende Autos und auch die eigenen Kinder, die unüberhörbar spielen, immer wieder an unserem Nervenkostüm.
get social
Foto: epr / PLAMECO
Baden unter dem Sternenhimmel! Die hochglänzende Decke mit individuell platzierten LED-Spots harmoniert ideal zu dem modernen Ambiente im Bad.
Foto: epr / PLAMECO
Indem sie Schall dämpfen, verbessern moderne Decken die Raumakustik und gestalten den Aufenthalt in den privaten Wänden um ein Vielfaches erholsamer.

Musik, Streitereien und Hundegebell aus dem Nachbarhaus nimmt man dank der Decken der Firma PLAMECO kaum noch war. Zudem werden die eigenen Geräusche – etwa ein Gespräch, das man am Telefon führt, oder der Sound des Sonntagabend-Krimis – abgeschwächt, sodass die wertvolle Privatsphäre gewahrt bleibt. Darüber hinaus erfüllen die pflegeleichten Decken auch optisch alle Wohnwünsche.
 
Foto: epr / PLAMECO
Die ideal positionierte Beleuchtung in der Decke stellt sicher, dass die Treppe gut einsehbar ist, und beugt so Stürzen vor. Foto: epr / PLAMECO
Beispielsweise spiegelt die hochglänzende Ausführung die Einrichtung eines Raumes wider und verleiht ihm dadurch mehr Tiefe: Der Raum wirkt größer und geräumiger. Matt sind die Designer-Decken weniger auffällig, lassen Wohnzimmer und Co allerdings hell und sehr freundlich erscheinen. Da die PLAMECO-Decken in vielerlei Farben erhältlich sind, können die Bewohner damit auch tolle Akzente setzen, etwa indem sie die Farbe ihrer Couchgarnitur oder die ihrer Küchenfronten aufgreifen. Sie können verschiedene Designs zudem einfach miteinander kombinieren.
 
Foto: epr / PLAMECO
Klick-Klack adé: Die Designer-Decke von PLAMECO absorbiert den Trittschall und sorgt dafür, dass kaum Geräusche von außen in das Wohnzimmer eindringen.
Foto: epr / PLAMECO
Ebenso stimmungsvoll wird es, wenn die Hausherren LED-Spots integrieren und damit ausgewählte Möbelstücke in Szene setzen. Oder wenn sie Zierleisten ins Spiel bringen, die die Decken noch deutlicher betonen. So oder so sind den Bewohnern gestalterisch kaum Grenzen gesetzt. Außerdem gelingt die Montage der modernen PLAMECO-Decken ohne großen Aufwand. Experten unterhängen damit einfach die alten Decken – und lassen dadurch alte Tapete und längst uncool gewordene Holzlamellen verschwinden, ohne viel Schmutz zu erzeugen.

Wie einfach! Im Handumdrehen zeigen sich Wohn-, Schlaf-, Kinder- und Esszimmer genau wie Küche und Flur nach dieser Maßnahme in einem ganz neuen Outfit. Weitere Informationen zum schicken Schall-Schlucker gibt es im Internet unter www.plameco.de.
Schlagworte
#Plameco #Decke

Quelle08.02.2016
epr / PLAMECO

get social
Mehr zum Thema Wandgestaltung



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial