Sound of Silence

Ob das Baby im Tiefschlaf oder der dringende Video-Call im Home-Office – es gibt Situationen, in denen wir bereits das kleinste Geräusch als störend empfinden. Doch meist genau dann passiert‘s: Die Rollläden fahren ruckartig und geräuschvoll hoch, wir schrecken aus unserer Konzentration und der Nachwuchs aus dem Traum.
get social
Rollläden im Flüstermodus: maximale Ruhe für die ganze Familie
Die Zeiten, in denen die Rollläden geräuschvoll hochfuhren und das Baby aus dem Traum schreckten, sind dank der superleisen RolMotion Rollladenantriebe vorbei. Foto: epr / elero
Zum Glück liefert elero mit den superleisen RolMotion Rollladenantrieben die ideale Lösung. Diese verfügen über zwei Anwendungsvarianten: Einen Standardmodus, der die Lamellen mit üblicher Laufgeschwindigkeit hoch- und runterfährt, sowie einen extra langsamen und äußerst leisen Lauf. Der Flüstermodus ist beim Öffnen bzw. Schließen mit gerade mal 35 dB kaum auszumachen, da er nur unwesentlich lauter klingt als der eigene Atem. Eben Ruhe pur – und zwar genau dann, wenn wir sie benötigen.
Rollladenantrieb RolMotion mit zwei Anwendungsvarianten
Die Rollladenantriebe RolMotion von elero verfügen über zwei Anwendungsvarianten: Einen Standardmodus, der die Lamellen mit üblicher Laufgeschwindigkeit hoch- und runterfährt, sowie einen extra langsamen und äußerst leisen Flüsterlauf. Foto: epr / elero
Je nach Bedarf kann RolMotion als verdrahtete Lösung oder mit Funktechnologie realisiert werden. In der verdrahteten Version bringen wir unseren Sonnen- und Sichtschutz einfach via Doppelklick auf den Wandschalter in den Leise-Modus, während beim Funkhandsender ein langes Halten der Tasten genügt bzw. ein Automatikbetrieb mit Zeitbefehlen eingestellt werden kann.
 
RolMotion im elero Smart-Home-System integriert
Ist RolMotion in das elero Smart-Home-System eingebunden, können wir die Rollläden sogar bequem via Smartphone oder Tablet steuern. Foto: epr / elero
Ist RolMotion in das elero Smart-Home-System eingebunden, steuern wir die Rollläden sogar bequem via Smartphone oder Tablet. Doch bei der wohligen Ruhe hört der Komfort nicht auf. Da der Antrieb über eine Hindernis- und Blockiererkennung verfügt und die Lamellen zudem vor den Endlagen sanft abgelegt werden, wird die Lebensdauer der Rollläden enorm verlängert. 

Quelle01.10.2021
elero GmbH / epr

get social
Mehr zum Thema Fenster



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel