Werbung
 

Energie durch die Kraft der Sonne

Rollladenmotorisierung ganz ohne Stromanschluss: Automationsspezialist Somfy präsentiert mit dem Solarkit Oximo 40 WireFree RTS eine perfekte Lösung für den Renovierungsbereich. 
get social
Qualität von Somfy
Qualität Marke Somfy: Selbstverständlich verfügt der Funkantrieb über eine Hinderniserkennung und einen Festfrierschutz. Das Solarpanel kann direkt am Rollladenkasten oder an der Fassade befestigt werden. Foto: Fotolia ©ThomBal
Ein leistungsfähiges Solarpanel versorgt den Antrieb mit kostenloser Energie. Der integrierte Funkempfänger macht mühsames Verdrahten überflüssig. Einfach zu installieren, präzise und nachhaltig – Somfy Oximo 40 WireFree RTS besteht aus einem Funkantrieb mit drei verschiedenen Drehmoment-Varianten, einem leistungsfähigen monokristallinen Solarpanel sowie einer zusätzlichen Batterie. Wie von Somfy gewohnt, erkennt der Antrieb die Endlagen automatisch und verfügt über eine Hinderniserkennung plus Festfrierschutz.

Das elegante und diskrete Solarpanel kann direkt am Rollladenkasten oder an der Fassade befestigt werden. Mit einer Leistung von 3,2 Watt funktioniert es auch bei Nordausrichtung und Bewölkung absolut zuverlässig. Die Batterie verfügt über eine Kapazität von 2200 mAh und liefert bei voller Ladung ausreichend Energie für ca. 30 Fahrzyklen.
 
Somfy Oximo 40 WireFree RTS
Somfy Oximo 40 WireFree RTS garantiert Wohnkomfort und Energieeffizienz zu jeder Jahreszeit. Foto: Somfy GmbH

Smart Home ready für optimalen Wohnkomfort

Der Schutz vor starker Sonneneinstrahlung und aufgeheizten Wohnräumen gelingt mit einer automatischen Steuerungslösung am besten. Das Smart Home System Somfy TaHoma Premium bietet alle Optionen: Es öffnet und schließt die Rollläden abhängig von der Uhrzeit oder der Intensität der Sonne.

In der kalten Jahreszeit ermöglicht die Kombination mit dem Temperatursensor Somfy Thermis WireFree io die Nutzung des Sonnenlichts als natürliche Energiequelle und eine signifikante Reduzierung der Heizkosten. Zusätzlich können die solarbetriebenen Rollläden über Somfy TaHoma Premium mit zahlreichen weiteren Produkten – beispielsweise Fenstern, Beleuchtungen oder der Alarmanlage – zu persönlichen Wohlfühlszenarien und Anwesenheitssimulationen vernetzt werden.
 
Somfy mit der Zentrale in Cluses/Frankreich gilt als einer der internationalen Marktführer im Bereich Smart Home & Smart Building und beschäftigt weltweit 8.900 Mitarbeiter. Seit 1969 ist Somfy auch auf dem deutschen Markt vertreten. Der Sitz der deutschen Niederlassung ist Rottenburg/Neckar. Als Weltmarktführer für Antriebe und Steuerungen von Rollläden, Sonnenschutz und Toren beweist Somfy seit Jahrzehnten seine Innovationsführerschaft in Sachen Wohnkomfort, Sicherheit und Energieeffizienz.

Quelle19.10.2019
Somfy GmbH

get social
Mehr zum Thema Fenster



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial