Werbung
 

Köche können durchatmen

Kochen ist hierzulande eines der beliebtesten Hobbys. Egal ob man eher der entspannte Brutzler oder der durchorganisierte Pfannenschwenker ist – für viele ist die Küche der Ort, an dem sie nicht nur ihren Gaumen, sondern auch ihre Seele erfreuen können. 
get social
n neun unterschiedlichen Designs lassen einen die Cicle.Tech Dunsthauben vergessen, dass frische Luft beim Kochen nicht selbstverständlich ist. (Foto: epr/falmec)
n neun unterschiedlichen Designs lassen einen die Cicle.Tech Dunsthauben vergessen, dass frische Luft beim Kochen nicht selbstverständlich ist.
(Foto: epr/falmec)
Wären da nur nicht die feuchte Luft und die auf Dauer unschönen Gerüche, die sich nach dem Essen gerne mal etwas länger in den Räumen halten und gegen die auch ein offenes Fenster nicht viel bewirkt. Den meisten fällt als Ausweg nur die klassische Dunstabzugshaube ein, die allerdings mit lautem Dröhnen die Freude am Kochen ganz schnell trübt.
 
Wäre es nicht wunderbar, eine Lösung zu finden, die leise, effektiv und dabei noch stilvoll ist? Da können die Dunsthauben aus der Serie Circle.Tech von falmec helfen. Optisch wie schicke Lampen anmutend, arbeiten sie dabei dank Zentrifugalkraft so ruhig und gleichzeitig effizient, dass sich der Maître de Cuisine ganz auf sein Menü konzentrieren kann. Beschlagene Küchenfenster und penetrante Gerüche gehören damit der Vergangenheit an.
 
Dunsthauben von falmec sind effizient und elegant zugleich (Foto: epr/falmec)
Dunsthauben von falmec sind effizient und elegant zugleich (Foto: epr/falmec)
In neun unterschiedlichen Ausführungen mit filigranem Design sorgt das leistungsstarke Gerät dafür, dass die Ausdünstungen aus Töpfen und Pfannen kraftvoll durch den eingebauten Carbon.Zeo Filter gedrückt werden. Dieser bindet die Feuchtigkeit aus dem Kochwasser. Die Circle.Tech-Modelle gibt es wahlweise als Wand- oder Inselhauben. Egal für welchen Typ man sich entscheidet: Freunde und Verwandte werden bei ihrem nächsten Besuch zunächst gar nicht auf die Idee kommen, dass es sich um eine Dunsthaube handelt. Und auch der Koch selbst hat dank der innovatoven Technologie und der einfachen Wartung ganz schnell vergessen, dass frische Luft in der Küche keine Selbstverständlichkeit ist. Übrigens bedürfen die Filter keines besonderen Reinigungsaufwandes, sondern müssen lediglich nach 18 Monaten regeneriert und nach drei Jahren ausgetauscht werden.
 
Die Circle.Tech Dunsthaube ist Dank innovativer Zentrifugal-Technologie so leise, dass sich der Koch ganz auf die Zubereitung schmackhafter Mahlzeiten konzentrieren kann (Foto: epr/falmec)
Die Circle.Tech Dunsthaube ist Dank innovativer Zentrifugal-Technologie so leise, dass sich der Koch ganz auf die Zubereitung schmackhafter Mahlzeiten konzentrieren kann (Foto: epr/falmec)

Quelle06.02.2017
falmec Deutschland GmbH

get social
Mehr zum Thema Küche



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial