Spieglein, Spieglein an der Wand... 

Ein Badezimmer ohne Spiegel ist kaum vorstellbar. Dabei bieten Badspiegel nicht nur die Möglichkeit, sich selbst darin anzuschauen, sondern schmücken den Raum, geben ihm gleichzeitig das gewisse Etwas und lassen ihn optisch sogar deutlich größer erscheinen. 
get social
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Welche Badspiegel es gibt und welches Modell zu Ihrem Badezimmer passen könnte, erfahren Sie nun. 

Die unterschiedlichsten Spiegel fürs Badezimmer

Egal, ob schlicht ohne Rahmen, hängend, stehend oder integriert; ein moderner und passender Spiegel sorgt im Badezimmer stets für eine gemütliche Atmosphäre und eine wohlige Stimmung. Dabei sollte der Badspiegel sorgfältig ausgewählt werden; schließlich handelt es sich auch hier um eine Investition, die langfristig sein soll.

Praktische Spiegelschränke

Spiegelschränke werden oftmals als altmodisch und unästhetisch eingestuft. Mittlerweile gibt es jedoch eine riesige Auswahl unterschiedlichster Schränke mit Spiegelverkleidung. Außerdem bieten Spiegelschränke viele Vorteile, da sie als Aufbewahrungsort genutzt werden können und das Bad so besonders minimalistisch halten. 
 
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Gerade in kleinen Badezimmern, in denen nicht ausreichend Platz für weitere Schränke gegeben ist, kann ein Spiegelschrank ein wahrer Retter sein. Denn dieser bietet genügend Stauraum für die alltäglichen Tiegelchen, Cremes und Vorräte. 

Neben den praktischen Features sind einige Spiegelschränke auch noch besonders hübsch anzuschauen. Mittlerweile sind oftmals kleine LED-Lämpchen verbaut, die das gesamte Licht im Badezimmer natürlicher aussehen lassen und das Zurechtmachen mit Hilfe von Tageslichtlampen erleichtern. Zum Beispiel findet man verschiedene Spiegelschränke jeder Preisklasse auf badspiegel.org.

Dekorative Badspiegel 

Wer ausreichend Platz im Badezimmer hat, entscheidet sich in den allermeisten Fällen für einen dekorativen Badspiegel, welcher zum Einrichtungsstil passt. Größe, Format, Verzierungen und verbaute Lichter sind hierbei ganz nach den eigenen Vorstellungen wählbar. 
 
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Gerade indirekte Lichter mit LED, Neon oder Halogen wirken besonders hochwertig und modern. Hierbei sind die Glühbirnen hinter dem Spiegel eingesetzt, wodurch eine elegante Kulisse geschaffen wird, die das Bad natürlich beleuchtet. 

Nebenbei bieten Badspiegel ohne integrierten Schrank die unterschiedlichsten Befestigungsmöglichkeiten. Ist es beispielsweise nicht erlaubt oder möglich, in die Badezimmerwand zu bohren, können Stehspiegel auf der Armatur platziert oder andere Befestigungsmöglichkeiten verwendet werden. 

Kosmetik- und Vergrößerungsspiegel

Wer kennt es nicht? Im Badezimmerlicht sah das Make-Up nahezu perfekt gleichmäßig und draußen kommt der Schreck; die Augenbrauen wurden nicht richtig gezupft, das Puder war einige Nuancen zu dunkel und der Pickel auf der Stirn wurde komplett übersehen. 

Um Fauxpas dieser Art zu vermeiden, lohnt sich die Investition in einen hochwertigen, vergrößernden Kosmetikspiegel. Auch diese gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Versionen. 

Neben den klassischen Handspiegeln lassen sich viele Kosmetikspiegel ebenfalls an die Wand anbohren und so schwenken, dass jede Pore des Gesichts durch den Vergrößerungseffekt sichtbar wird. Durch die einklappbaren Arme sind diese Badspiegel ebenfalls sehr platzsparend und auch für kleine Bäder ideal geeignet. 

Welcher Badspiegel zur Einrichtung? 

Ob geradliniges, modernes Badezimmer, verspielte Nasszelle im Landhausstil oder Industrial Design; ein unpassender Badspiegel sticht Besuchern sofort ins Auge und lässt ein Bad – wenn auch unterbewusst – unstimmig aussehen. 
 
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Spieglein, Spieglein an der Wand… Badspiegel für jeden Geschmack. Foto: pixabay.com
Wer einen Allrounder möchte, der nahezu in jedes Badezimmer passt, wählt oftmals einen schlichten, großen Hängespiegel ohne Rahmen und sonstigen Dekor. Zwar mag dieser Badspiegel besonders schlicht und pflegeleicht sein, zum Stil eines Badezimmers trägt er aber wenig bei. 

So werden für moderne Badezimmer gern Spiegel mit indirekten Spotlights empfohlen, die sich in Farbe und Helligkeit verstellen lassen und so den Stil des Badezimmers aufgreifen. 

Verschnörkelten und verspielten Badezimmer mit viel Verzierung und kleinen Elementen hingegen, steht ein Stehspiegel oftmals sehr gut. Dieser kann leger an die Wand gelehnt werden, um die wohnliche Atmosphäre widerzuspiegeln. Integrierte Lichter passen hier oft weniger gut zur Einrichtung. Verzierungen hingegen greifen den Landhaus-Charme auf und lassen das Bad noch freundlicher wirken. 

Quelle04.08.2020
m.a-e.

get social
Mehr zum Thema Badezimmer



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial