Werbung
 

Neues Bad in Teilsanierung

Erkennen Sie Ihre Badsituation wieder? Das tägliche Duschen gleicht einem kleinen Hürdenlauf: Hoch das Bein, über die Wanne geklettert und rein in die Badewanne, nur nicht ausrutschen. Fehlende Ablageflächen, Handtuch aufhängen am Badheizkörper – Fehlanzeige. Was tun?
get social
Aus alt macht neu: Fünf Badsanierungslösungen
Aus alt macht neu: Fünf Lösungen für eine reibungslose Badezimmerteilsanierung. Foto: Foto: Repabad
Eine Bad-Komplettsanierung bedeutet Einschränkungen im Haus für mehrere Wochen. Mögliche Alternative: Eine Teilsanierung, bei der an der bisherigen Raumaufteilung festgehalten wird, aber zentrale Elemente ersetzt sowie die Wandverkleidung verändert werden.

Repabad-Tipp

Fünf Badsanierungslösungen, die in Kombination mit einem neuen Keramikwaschtisch, Spiegelschrank und Badmöbeln (alles Repabad) dem Bad eine neue Optik, mehr Funktion und Komfort verleihen. Alles „aufgehübscht“ mit aktuellen Accessoires.
 
Teilsanierungsidee: Dusche & Wandpaneele aus Mineralguss
Großzügige Dusche mit Jura Mineralguss Duschwanne und farblich passenden Wandelementen. Foto: Repabad

Dusche & Wandpaneele aus Mineralguss

Der neue transparente Duschbereich in Schieferoptik bietet einen rutschhemmenden Belag nach DIN 51097 Class B. Die Farben Weiß, Anthrazit, Cappuccino, Schoko oder Zement der Mineralguss-Elemente ermöglichen eine Anpassung an die individuelle Badoptik. Ergänzend dazu: Keramikwaschtisch, neue Badmöbel und ein Spiegelschrank der Serie Cube.
 
Infrarotpaneel zum Nachrüsten
Das Infrarotpaneel Palma lässt sich problemlos nachrüsten. Foto: Repabad

Mineralguss-Dusche Jura mit Infrarot

Auch bei einer Teilsanierung lässt sich Wellness-Nachrüsten: Infrarotpaneel Palma macht es möglich! Das Infrarotpaneel wird vor die Wand auf die Fliesen eingebaut. Hierfür wird ein Stromanschluss benötigt. 
 
Teilsanierungsidee: Kombiwanne
Eine Lösung, die beides kann – Duschen UND Baden mit der Duschbadewanne Easy-in. Foto: Repabad

Duschbadwanne Easy-in

Ein bequemer Einstieg in die Dusche garantiert die motorgetriebene Schiebetür, die während des Duschvorgangs geöffnet bleibt und nur zum gemütlichen Vollbad auf Knopfdruck elektronisch geschlossen wird. Die Wände werden mit großflächigen Jura Wandpaneelen aus Mineralguss verkleidet. Diese sind in den Farben Weiß, Anthrazit, Cappuccino, Schoko oder Zement erhältlich. Die großformatige Wandverkleidung ermöglicht eine fast fugenlose Wandgestaltung.
 
Teilsanierungsidee: Dusche auf Wanne
Aus der bisherigen Badewanne wird schnell eine moderne zeitlose Dusche mit bequemem Einstieg. Foto: Repabad

Dusche auf Wannenfläche

Ist die alte Badewanne ausgebaut, wird in einem Tag auf die Fläche der Wanne eine neue Dusche gesetzt. Glas dominiert bei Dusche auf Wanne das Erscheinungsbild. Die Glaspaneele, die mit einer speziellen Profilschiene direkt auf die alten Fliesen befestigt werden, erfüllen die aktuellen Abdichtungsnormen. Zusätzliches Abdichten ist nicht notwendig. Alte Badewanne raus, neue Dusche rein, fertig!

Quelle23.09.2018
Repabad GmbH

get social
Mehr zum Thema Badezimmer



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial