Denn sie wissen, was sie tun

Wer krank ist, sucht seinen Hausarzt auf. Ist die Waschmaschine defekt, kommt der Kundendienst. Und werden für eine größere Feier köstliche Häppchen gewünscht, schlägt die Stunde des Caterers – kurzum, für jede Dienstleistung gibt es Fachkräfte, die ihr Metier verstehen und Qualität garantieren.
get social
Zuverlässige Installation und Wartung durch den Fachmann
Fachkräfte wissen, was sie tun: Sie führen die Heizungsmodernisierung schnell und zuverlässig durch. Foto: epr / Thermondo
Wenn es um eine neue Heizungsanlage geht, ist eine größere Investition fällig. Da empfiehlt es sich für Bauherren beziehungsweise Sanierer, sich gründlich zu informieren. Schließlich gilt es, die passende Anlage für die eigenen Bedürfnisse und Möglichkeiten zu finden. Mit maßgeschneiderten Wärmelösungen lassen sich nämlich bis zu 30 Prozent CO2-Ausstoß einsparen.
 
So geht Handwerk heute
Mit modernster Arbeitstechnik planen und installieren Fachkräfte effiziente Heizungslösungen.  Foto: epr / Thermondo
Bei Thermondo, Deutschlands größtem Heizungsinstallateur, gibt es eine große Auswahl, kompetente Beratung und die Möglichkeit, herstellerunabhängig komplette Heizungsanlagen samt Montage zum Festpreis zu bestellen. Das Berliner Unternehmen hat sich das Ziel „<2°“ – bezogen auf die Erderwärmung – auf die Fahne geschrieben und setzt zur Erreichung der Energiewende auf die Verbindung von fachlich versiertem Handwerk und Technologie. Dazu gehört unter anderem die Ausstattung der Handwerker mit modernster Arbeitstechnik – etwa Tablets mit Planungs-Apps, die mit der Zentrale verbunden sind. So kann sich der Installateur voll auf seine Kernkompetenz – den fachgerechten Ein- und Ausbau der Heizungsanlage – konzentrieren.
 
Wärmelösungen nach Maß
Gut beraten, gut geplant und fachmännisch eingebaut. So lassen sich bis zu 30 Prozent CO2-Ausstoß einsparen. Foto: epr / Thermondo
Ebenfalls Teil der Technologieoffensive ist die Heizung Thermondo t1., die auf Basis der Erfahrung von mehr als 15.000 Heizungswechseln sowie zahllosen Beratungsgesprächen entwickelt wurde. Thermondo überzeugt aber nicht nur durch faire Angebote bei der „Hardware“, sondern auch mit Soft Skills. Das Unternehmen setzt auf motivierte Mitarbeiter, die eigenverantwortlich die Energiewende mitgestalten wollen. Neben Ausbildungsplätzen, die Jahr für Jahr ausgeschrieben werden, bietet es mit der Thermondo Akademie allen Fachkräften die Möglichkeit zur Fortbildung. Das führt zu optimal ausgebildeten sowie engagierten Mitarbeitern, die hochwertige Arbeit leisten. Das wiederum ist ein handfester Vorteil für Kunden, die von überzeugender Qualität in Sachen Technologie und Fachwissen profitieren.

Quelle24.12.2019
Thermondo GmbH

get social
Mehr zum Thema Heizung



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial