Energiebündel kompakt verpackt

Moderne Brennzelle überzeugt energetisch und optisch auf ganzer Linie: Das eigene Zuhause muss viele Aufgaben erfüllen: essen, schlafen, wohnen – und natürlich wohlfühlen – sollen hier unter einen Hut gebracht werden. Der dafür zur Verfügung stehende Platz ist allerdings meist eher begrenzt.
get social
Foto: epr / SPARTHERM
Aus Platzgründen muss wirklich niemand mehr auf einen Kamin verzichten, denn diese Brennzelle ist besonders schlank und kompakt, sodass sie auch in eher kleinen Räumen zum Einsatz kommen kann. Dabei sorgt ihre ansprechende, moderne Optik dafür, dass sich der Kamin harmonisch in den Wohnraum einfügt.
Foto: epr / SPARTHERM
Um alle Wünsche zu erfüllen ohne den vorhandenen Rahmen zu sprengen, sind platzsparende Produkte für alle Lebensbereiche gefragt. Optimalerweise sollten diese natürlich nicht nur funktional viel bieten, sondern sich auch optisch harmonisch in den jeweiligen Wohnraum einfügen.

„Raum ist in der kleinsten Hütte“: Stimmt, man muss ihn nur richtig zu nutzen wissen! Mit der neuen Brennzelle Arte 2LRh-66 haben die Profis der Firma Spartherm einmal mehr bewiesen, dass sie Erfindungsreichtum besitzen. Der moderne Kaminofeneinsatz ist besonders schlank und so kompakt, dass er auch in eher kleinen Räumen zum Einsatz kommen kann. Damit ist Feuergenuss keine reine Platzfrage mehr. Seine gleichschenkelige Glaskeramik-Scheibe verleiht dem Eckkamin eine sehr ansprechende und moderne Optik. Dank einer ausgeklügelten Hochschiebe- und sehr langlebiger Kugellagertechnik ist die Scheibe überaus leichtgängig. Zum Öffnen des Kamins wird sie mühelos mit dem eleganten Griff nach oben weggeschoben.

Die Luftsteuerung erfolgt bei diesem Modell wahlweise manuell über einen eleganten Stellhebel oder über eine optionale elektrische Steuerung. Aber die Arte 2LRh-66 Brennzelle kann noch durch andere funktionale Details überzeugen. So ist zum Beispiel ihr Ascherost klappbar. Das heißt während des Reinigens verbleibt er im Brennraum, sodass es außerhalb zu keinerlei Verschmutzungen kommt.

Und natürlich profitiert man auch bei diesem Modell von der gewohnten Spartherm-Qualität. Dazu zählt unter anderem die Verwendung von Qualitätsschamotten aus eigener Herstellung. Diese werden exakt auf die Brennzelle optimiert und ermöglichen somit eine ideale Wärmeverteilung, Luftführung sowie Scheibenspülung. Das sorgt nicht nur für freie Sicht auf das Feuer, sondern trägt zudem dazu bei, dass die Arte 2LRh-66 einen sehr hohen Wirkungsgrad von über 80 Prozent erreicht. Darüber hinaus erfüllt das Energiebündel die geltenden DIN-Normen sowie die Grenzwerte der aktuellen Bundes-Immissionsschutzverordnung Stufe 2. Mehr unter www.spartherm.com.

Quelle26.02.2016
epr / SPARTHERM

get social
Mehr zum Thema Heizung



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel