Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative

Im Haushalt und beim Heimwerken ist Klebeband ein extrem flexibler und vielseitiger Helfer. Sowohl bei kleinen als auch bei großen Projekten ist Klebeband oft die bessere Alternative zu Flüssigkleber und Co. 
get social
Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative. Foto: pixabay.com
Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative. Foto: pixabay.com
In den letzten Jahren hat sich die Belastbarkeit von Klebelösungen wesentlich verbessert, sodass heute auch Klebelösungen oftmals eine gute Alternative zu schrauben oder hämmern darstellen. Was sollte man in diesem Zusammenhang bedenken?

Zahlreiche Einsatzzwecke

Die Einsatzzwecke von Klebeband im Haushalt sind groß. Vom einfachen Aufhängen eines Spiegels bis hin zum Verkleben von Glaswänden zeigt sich Klebeband äußerst flexibel und zuverlässig. Gerade für solche Arbeiten sollte man jedoch bevorzugt hochwertiges Klebeband nutzen. In den meisten Fällen überwiegen die Vorteile gegenüber der Verwendung von Flüssigklebstoffen, insbesondere in Bezug auf die Entfernung des Materials.
 
Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative. Foto: pixabay.com
Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative. Foto: pixabay.com

So kann Klebeband unter anderem bei folgenden Szenarien Verwendung finden:

  • Teppich verlegen
    Mit doppelseitigem Klebeband lassen sich Teppiche auf unterschiedlichen Flächen verlegen. Gegenüber Flüssigkleber besteht so der entscheidende Vorteil, dass sich das Klebeband unkompliziert wieder entfernen lässt. Insbesondere für Mieter ist Klebeband beim Teppich verlegen also die bessere Alternative. Klebeband von hoher Qualität lässt sich nämlich oft  ohne Rückstände wieder entfernen, wenn hier von vornherein auf die richtige Sorte geachtet wird.  
      
  • Verkleben von Glaswänden / Glasmöbeln / Polycarbonat
    Hochwertiges Klebeband bietet sich durchaus auch als Alternative zu Silikon oder Flüssigkleber an, wenn es darum geht Glasflächen dauerhaft miteinander zu verbinden. Mit einem transparenten Band lassen sich hoch-transparente Verbindungen von Glaselementen realisieren, unabhängig von der Art der Verklebung (Stoß-, T-Block- oder Winkelverklebung).
     
  • Laminieren von Verbundsicherheitsglas
    Durch das Laminieren von Glas lässt sich Verbundglas herstellen. Hierbei können neben Kunststoff oder Verbundfolie auch entsprechende Klebebänder verwendet werden, um einen zuverlässigen Schutz vor Zersplitterung zu gewährleisten.
      
  • Unterschiedliche Materialien miteinander verbinden
    Mit Klebeband lassen sich auch Komponenten aus gänzlich unterschiedlichen Materialien dauerhaft und zuverlässig miteinander verbinden. Im Haushalts- und Heimwerker-Bereich lassen sich so schnell verschiedene Dinge reparieren / zusammenfügen.
      
  • Aufhängen von Bildern oder Spiegeln
    Längst sind hochwertige Klebebänder in der Lage, auch vergleichsweise schwere Bilder zuverlässig an einer Wand zu befestigen. Bei der Auswahl sollte hier darauf geachtet werden, dass sich das Band rückstandslos wieder entfernen lässt.
      
  • Fliesen legen
    Ob an der Wand oder auf dem Boden, heute ist Klebeband auch in der Lage Fliesen dauerhaft an ihrem Untergrund zu halten. So erspart man sich aufwändiges Arbeiten mit Fliesenkleber und ist zudem Flexibler in der Arbeitsweise.
Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative. Foto: pixabay.com
Starkes Klebeband – oft die bessere Alternative. Foto: pixabay.com

Im besten Fall kann das Klebeband folgende Eigenschaften aufweisen:

  • hohe Formanpassungsfähigkeit
  • hohe Dehnbarkeit,
  • Witterungsbeständigkeit
  • Halt auch bei hohen Temperaturen
  • Dämpfung von Belastungskräften
Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und das Risiko eventueller Schäden zu vermeiden, sollte man ausschließlich qualitatives Klebeband nutzen, wenn es auf eine dauerhafte, zuverlässige Verklebung ankommt. Je nachdem welche Arbeit mit dem Klebeband durchgeführt werden soll, müssen unterschiedliche Eigenschaften berücksichtigt werden, etwa die Hitze-, UV-Schutz oder auch Witterungsbeständigkeit.  Beispielsweise gibt es spezielles Outdoor-Klebeband, welches besonders gut mit Feuchtigkeit, hohen Temperaturen und Lichteinfall klarkommt.

Quelle26.05.2020
f.b.

get social
Mehr zum Thema Werkzeug



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial