Werbung
 

Beschädigte Schrauben ade!

NCH Europe, der weltweite Anbieter von Lösungen für Wasser, Energie, Wartung und Instandhaltung, hat Cryo Ex-Tract, ein einzigartiges Extraktionssystem für die einfache Entfernung versenkter, abgescherter Schrauben und Bolzen von unregelmäßigen, kaltverfestigten Oberflächen, eingeführt. 
get social
NCH Europe, der weltweite Anbieter von Lösungen für Wasser, Energie, Wartung und Instandhaltung, hat Cryo Ex-Tract, das Extraktionssystem für das einfache Ausdrehen von Schrauben und Bolzen, eingeführt. Foto: NCH GmbH
NCH Europe, der weltweite Anbieter von Lösungen für Wasser, Energie, Wartung und Instandhaltung, hat Cryo Ex-Tract, das Extraktionssystem für das einfache Ausdrehen von Schrauben und Bolzen, eingeführt. Foto: NCH GmbH
Cryo Ex-Tract wurde entwickelt, um das Ausdrehen von Schrauben und Bolzen etc. in Branchen, wie z.B. der industriellen Fertigung, Lebensmittelverarbeitung, Öl und Gas, Abwasser, Schifffahrt, Transportwesen sowie die Automobilbranche, zu erleichtern.
 
Festsitzende Verschraubungen einschließlich Schrauben und Bolzen können häufig aufgrund von Korrosion, Fehlausrichtungen und schlechter Anwendung abscheren. Der Gewindebereich gerät somit fest in die Teile von Industrieanlagen oder Maschinen, wie z.B. bei Flanschen, Zylinderköpfen, Verschraubungen von Ölwannen und Gehäusen. Das neue System zeichnet sich durch drei Dinge aus. 
  1. Der „Cryo Ex-Tract“-Schaftfräser, ein Sortiment von fünf Schaftfräsern, das aus Wolframcarbid besteht und speziell mit Cryophase behandelt ist. Bei diesem Prozess wird das Produkt kryogenisch gefroren, um es zu härten. Mit einer Schnittgeschwindigkeit von 17.000-22.000 RPM können die Schaftfräser Metalle mit einer Härte von Rockwell 50 (HRC) und Bolzen der Festigkeitsklasse bis zu 12,9 bearbeiten. Ein zahnloser Außenring verhindert, dass die Schaftfräser an den vorhandenen Innengewinden beschädigt werden. 
  2. Cryobit LH 135, ein Sortiment von Cryophase behandelten linksdrehenden Bohrerspitzen und 135-Grad-Split-Punkt-Geometrie, die für den Gebrauch an Standardbohrern im Rückwärtslauf entwickelt wurde. 
  3. Ein Sortiment aus gehärtetem Werkzeugstahl und konusförmigen Ausdrehern mit seitlichen Schneiden, die sich in Materialien mit einem Härtegrad von bis zu 58 HRC beißen können und mit allen Standard-Ratschen kompatibel sind.
„Das Problem mit konventionellen Extraktionssystemen ist, dass sie Schwierigkeiten bereiten bei kaltverfestigten Metall-Befestigungsmitteln, die in einem Winkel abscheren“, erklärt Peter Crossen, Vizepräsident der Innovationsplattformen für Wartung & Instandhaltung sowie Partsmaster bei NCH Europe. „Kältebehandelte Bohrer mit einer sich selbst zentrierenden 118 Grad geschrägten Spitze für schnelles Bohren in verschiedenen Materialien ohne Vorkörnen. Herkömmliche Extraktionssysteme nutzen außerdem einen rechtsschneidenden Bohrer in einer Uhrzeigersinn-Bewegung, der dazu dient, das Befestigungsmittel weiter festzuziehen und Ausdreher sind in der Regel profiliert, was es schwierig macht, die richtige Ausrichtung in der Vorbohrung zu erhalten.

„Aus diesen Gründen haben wir Cryo Ex-Tract entwickelt. Wir haben Cryophase-Behandlung verwendet, um die Härte zu erhöhen und die Lebensdauer der Bauteile zu verdoppeln. Das System bietet drei einzigartige Vorteile. Die Schaftfräser dienen der Glättung unregelmäßiger Oberflächen, es werden linksschneidende Bohrer mit einem 135-Grad, selbstzentrierenden und schnell startenden Split-Punkt genutzt. Schließlich gewährleisten konusförmige Ausdreher die richtige Ausrichtung“, sagte Peter Crossen abschließend.

Cryo Ex-Tract ist Teil des Sortiments der Schleif- und Schneidewerkzeuge von NCH Europe, das u.a. X-Tractalloy beinhaltet, ein Extraktionssystem umhüllter Stabelektroden, das für größere Anwendungen von M16-M25 entwickelt wurde sowie Mega Cut, ein einzigartiger Klebstoff und eine Schneidehilfe zur Verbesserung der Leistung und Lebensdauer des Bohrers.
Schlagworte
#Werkzeug

Quelle19.07.2017
NCH GmbH

get social
Mehr zum Thema Werkzeug



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial