Revolutioniertes Hausbauerlebnis

Handy raus: Haus-Update! Das Bau-Cockpit, die neue App von Living Haus, definiert völlig neu, wie Hausbau geht. Damit haben Baufamilien ihr Hausprojekt immer dabei und immer im Blick.
get social
Bauplanung auf einen Blick
Alles auf einen Blick: Status, Dokumente, Nachrichten. Mit dem Bau-Cockpit sind Baufamilien immer auf dem Laufenden. Foto: Living Fertighaus
Alle relevanten Dokumente an einem Ort, immer verfügbar. Der direkte Kontakt zum persönlichen Living Haus Team ist nur einen Fingertipp entfernt. Dazu liefert die App hilfreiche Checklisten und Tipps. Zusammen ist das: Infos statt Stress. Kein Rätselraten. Kein Aktenordnerschleppen. Dafür sind Baufamilien jederzeit ganz nah dran an ihrem neuen Zuhause.
 
App Bau-Cockpit für das besondere Hausbauerlebnis
Die App Bau-Cockpit von Living Haus revolutioniert, wie Baufamilien ihren Hausbau erleben. Foto: Living Fertighaus
„Baufamilien organisieren wie wir alle ihren Alltag heute digital und mobil. Mit dem Smartphone checken sie Mails und planen Termine. Genauso einfach können sie jetzt auch den Bau ihres neuen Zuhauses organisieren: mit dem Bau-Cockpit“, sagt Peter Hofmann, Geschäftsführer von Living Haus. „Kurz den Bauplan aufrufen und jemandem was zeigen, im Einrichtungshaus die Maße checken oder von unterwegs mal schnell ein Dokument weiterleiten, das alles geht mit dem Bau-Cockpit, ganz einfach und ohne Aktenordner.“ Ganz automatisch. Denn alle relevanten Dokumente und Informationen stellt Living Haus im Bau-Cockpit automatisch bereit. Für Baufamilien heißt das: einloggen und loslegen.
 
Peter Hofmann, Geschäftsführer bei Living Haus
Peter Hofmann, Geschäftsführer bei Living Haus. Foto: Living Fertighaus
Das Dashboard auf dem Home-Screen gibt den Nutzern einen schnellen Überblick über Projektfortschritt, anstehende Aktivitäten, die letzten Nachrichten und die nächsten Schritte. Im Dokumentencenter finden sie alle relevanten Bauunterlagen und in der Aktivitäten-Übersicht alle Nachrichten sowie zurückliegende und noch ausstehende Schritte. Dazu hilfreiche Checklisten und FAQs, die sie auf anstehende Aufgaben vorbereiten. Und bei Fragen ist der persönliche Ansprechpartner nur einen Tastendruck entfernt. Damit haben Baufamilien ihr Bauprojekt in der Tasche. Auf ihrem Smartphone. Immer dabei. Kostenfrei. Für iOS und Android.
Mehr Informationen: livinghaus.de/go/app
 
Viva la Zuhause! Weil Zuhause mehr ist als vier Wände und ein Dach, bietet der hessische Ausbauhausspezialist Living Haus seinen Baufamilien mehr. Mit einem in der Branche beispiellosen Servicepaket bis hin zur praktischen Unterstützung beim Ausbau gibt Living Haus seinen Baufamilien die Sicherheit, dass ihr Hausbau zweifelsfrei gelingt. Dafür hat Living Haus ein Netz aus Experten aufgespannt – angefangen von der Hausberatung über die Finanzierungsberatung, Hilfe bei der Grundstückssuche bis hin zu einzigartigen Angeboten wie dem Ausbau-Materialgutschein von OBI und dem Profi-Ausbau-Coaching im eigenen Haus durch die DIY Academy.

Mit der großen Auswahl aus Hunderten von vorgedachten und vielfältig anpassbaren Hausvarianten und Grundrissen verwirklichen Baufamilien mit Living Haus ihre Vorstellungen von ihrem neuen Zuhause. Dabei bauen sie auf Qualität made in Germany, denn alle Living Häuser werden ausschließlich im Hausbauwerk in Hessen gefertigt. Living Haus, mit Sitz in Schlüchtern, ist mit rund 20 Musterhäusern und Vertriebsbüros in ganz Deutschland vertreten.

Quelle09.05.2020
Living Fertighaus GmbH

get social
Mehr zum Thema Planung



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial