Die Zeichen stehen auf Design

Möbel, Kunstwerke, Tapeten – erst durch den gezielten Einsatz von Eyecatchern wird das harmonische Ambiente in den eigenen vier Wänden optimal abgerundet. Wer ein echtes Design-Statement setzen und darüber hinaus auch Komfort, Lebensqualität und Immobilienwert nachhaltig steigern möchte, sollte über den Einbau eines Homelifts nachdenken.
get social
Beleuchteter Aritco HomeLift
Ein Aritco HomeLift setzt markante Design-Statements in den eigenen vier Wänden. Foto: epr / Aritco Deutschland
Mit seinem Aritco HomeLift hat der schwedische Hersteller einen Aufzug erschaffen, der speziell auf die Anforderungen privater Haushalte zugeschnitten ist. Da die einzelnen Komponenten ganz nach Geschmack frei wählbar sind, überzeugt der Aritco HomeLift durch maximale Gestaltungsfreiheit und Individualität.
 
Frei wählbare Liftbeleuchtung
Die frei wählbaren DesignWalls bilden das Herzstück der Aritco HomeLifte. Auch Böden, Wände, Rahmen, Türen und Verglasung können in der Wunschfarbe gestaltet werden. Foto: epr / Aritco Deutschland
Denn während sich die puristische Variante mit einer dezenten weißen Acrylwand präsentiert, können Wände, Boden, Rahmen und Türen zur Schaffung optischer Highlights auch mit der persönlichen Wunschfarbe versehen werden. Unterschiedliche Verglasungsvarianten erweitern den Spielraum zusätzlich.
 
In den Lift integrierte Design-Lights
Mit dem integrierten DesignLight kann die Lichtfarbe je nach Stimmung flexibel geändert werden. Foto: epr / Aritco Deutschland
Das Kernelement bildet jedoch die einzigartige, rückwärtige Designwall: Die von hinten beleuchtete Wand beeindruckt mit ausgewählten Motiven einiger der berühmtesten Künstler Skandinaviens. Von weitläufiger Skyline über orientalische Strukturen bis hin zum atmosphärischen Sonnenuntergang lassen sich mit dem Aufzug-Konfigurator farbenprächtige, individuelle Wunschmodelle kreieren.
 
HomeLift mit App-Steuerung
Gesteuert wird der Aritco HomeLift ganz einfach über das intuitiv bedienbare SmartControl Steuerrad. Foto: epr / Aritco Deutschland
Untermalt wird die Szenerie durch ein flexibel einstellbares DesignLight, das über die Aritco SmartLift-App gesteuert wird. Die Homelifte sind in fünf verschiedenen Größen erhältlich und werden ganz ohne Grube oder Dachaufbau direkt auf dem Boden installiert. Dadurch eignen sie sich auch bestens für den nachträglichen Einbau, der meist innerhalb weniger Tage realisiert ist. 

Quelle16.12.2021
Aritco Deutschland GmbH / epr

get social
Mehr zum Thema Modernisierung



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel