Härtetest? Bestanden!

Eine halbe Stunde, und nichts ist mehr so, wie es war: Heftige Unwetter, verbunden mit Hagel, Sturmböen und Schlagregen, können verheerende Folgen haben. Bei Fahrzeugen und Häusern ist die Zerstörung meistens besonders groß – Gesamtschäden in Millionenhöhe sind keine Seltenheit! 
get social
Schutz vor Hagel mit Tondachziegel
Fensterscheiben und Dachziegel werden durch niedergehenden Hagelschlag ganz besonders in Mitleidenschaft gezogen. Foto: epr / ERLUS / Steffen Schellhorn / www.gdv.de
Keine Frage: Glas ist empfindlich und kann durch niedergehenden Hagelschlag geschädigt werden. Doch nicht nur Dachfenster sind betroffen, auch Dachziegel werden häufig enorm in Mitleidenschaft gezogen. Können sie ihre Funktion nicht mehr zuverlässig erfüllen, gelangt Regenwasser ins Gebäude und alles ist hinüber. Die Lösung: Hagelzertifizierte Produkte wie das gesamte ERLUS Dachsortiment, das selbst tischtennisballgroßen Hagelkörnern die Stirn bietet und somit die Hagelwiderstandsklasse (HW) 4 erreicht.
 
Unwetterschutz fürs Dach
Ein Unwetter braut sich zusammen? Wer auf hagelzertifizierte Produkte setzt, ist immer auf der sicheren Seite. Foto: epr / ERLUS
Extrem stark gegen Hagel: Der Ergoldsbacher E 58 PLUS ist so robust, dass er die Hagelwiderstandsprüfung, die 2015 vom Linzer Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung (IBS) durchgeführt wurde, mit dem Ergebnis HW 5 bestanden hat – als allererster Tondachziegel in Europa. Das heißt, er hält ebenso wie die korrosionsbeständigen, im Gussverfahren hergestellten ALU-SYSTEM-Teile aus dem ERLUS Markenzubehör fünf Zentimeter großen Hagelkörnern stand. Eine mehr als beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass diese Größe ungefähr einem XL-Hühnerei entspricht.
 
Tondachziegel halten Hagelwiderstandsprüfung stand
Bei einer Hagelwiderstandsprüfung wird die Oberfläche des Testobjekts mit genormten Eiskugeln beschossen. Foto: epr / ERLUS
Ob Antennenhaube oder Schneefanggitter, ob Steigritt oder Solarträger – jedes Systemteil ist formschön, farbstabil und nachhaltig, weil recycelbar. Übrigens: Die Linzer Prüfergebnisse sind im Hagelregister – www.hagelregister.com – zu finden, auf das neben Bauherren und Planern auch Versicherer Zugriff haben. Wer auf hagelzertifizierte Produkte setzt, kann also nicht nur von einem 1-a-Witterungsschutz, sondern auch von günstigen Prämien profitieren.

Quelle17.12.2020
ERLUS AG

get social
Mehr zum Thema Dach



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel