Werbung
 

Per Klick zu Traumdach

Wer sich einen Hausbau oder eine Sanierung vornimmt, der steht vor einer Menge von Fragen. Allen voran die, mit welchen Unternehmen man die unterschiedlichen Maßnahmen am besten durchführt. Außerdem ist es wichtig, bei diesen entscheidenden Überlegungen qualifizierte Unterstützung zu erhalten und dass die Abwicklung des gesamten Projekts transparent und vertrauensvoll begleitet wird. Ein neues Tool gewährleistet genau das.
get social
Aluminiumdächer trotzen dem Wetter
Aluminiumdächer sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch gegen extreme Wetterverhältnisse resistent – bieten den Bewohnern also ein sicheres Gefühl. Foto: epr/PREFA/Croce&Wir
Plant man etwa eine Sanierung von Dach oder Fassade, geht man mit der innovativen Angebotsplattform des Spezialisten PREFA, dessen Aluminiumprodukte sich durch extreme Robustheit, große Langlebigkeit und eine tolle Optik auszeichnen, ganz neue und praktische Wege. Hier können sich sowohl Bauherren als auch Handwerksunternehmen anmelden, um mit wenigen Klicks – vertrauensvoll vermittelt von PREFA – für ein gemeinsames Projekt zusammen zu finden.
 
Sanierungsvorhaben mit wenigen Klicks anlegen
Der Bauherr legt sein Sanierungsvorhaben mit wenigen Klicks an, während sich Handwerksunternehmen Anfragen aus ihrer Region anzeigen lassen, sich per Knopfdruck für eine Maßnahme entscheiden und anschließend ein ausführliches Angebot unterbreiten können. Foto: epr/PREFA/Croce&Wir
Die Handhabung ist denkbar einfach: Der Bauherr gibt an, ob es sich um eine Sanierung oder einen Neubau von Dach, Fassade oder beidem handelt. Anschließend hat er die Möglichkeit, die Daten zu spezifizieren, beispielsweise welche Art von Dach oder Fassade es sein soll, wie groß die Fläche ist und in welchem Zeitraum die Realisierung geplant ist.
 
Beratung vom Beginn bis zur Fertigstellung
Wer eine Dachsanierung plant, erhält mit der neuen Angebotsplattform von PREFA Unterstützung. Hier werden Bauherren und Handwerksunternehmen in nur wenigen Klicks zusammengebracht. Foto: epr/PREFA/Croce&Wir
Im nächsten Schritt gibt der User seine Kontaktdaten an und finalisiert sein Vorhaben. PREFA kontaktiert den Bauherrn, führt ein Erstgespräch und verifiziert das Projekt – steht dem Kunden also von Beginn an beratend zur Seite. Auf der Plattform registrierte Handwerksunternehmen werden automatisch über den Eingang von Anfragen innerhalb ihres Wirkungskreises informiert und entscheiden sich nach Durchsicht der Eckdaten für die Annahme dieser Anfrage.
 
Historisches Gebäude im neuen Gewand
Neues Dach auf historischem Gemäuer: Aluminiumdächer sind robust, langlebig und schön. Per praktischem Tool kommen Bauherren der Realisierung einer Sanierungsmaßnahme mit wenigen Klicks näher. Foto: epr/PREFA/Croce&Wir
Erst dadurch erhält der Handwerker die vollständigen Kontaktdaten des Kunden und kann somit unmittelbar mit ihm kommunizieren, den Beratungs- und Angebotsprozess starten und im Idealfall mit der Realisierung des Bauvorhabens beginnen.
 
Aluminiumdächer bieten enorme Haltbarkeit
Die enorme Haltbarkeit wird unter anderem durch das Ineinandergreifen jeder einzelnen Dachplatte gewährleistet. Foto: epr/PREFA/Croce&Wir
Die neue Angebotsplattform bietet sowohl dem potentiellen Bauherrn als auch dem Handwerker einen deutlichen Mehrwert. Zum einen sparen beide Seiten viel Zeit und der Bauherr kann sich sicher sein, in kürzester Zeit einen geschulten Fachbetrieb von PREFA vermittelt zu bekommen.

Mehr dazu gibt es unter www.prefa.de.

Quelle24.09.2018
PREFA GmbH Alu-Dächer und -Fassaden

get social
Mehr zum Thema Dach



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial