Werbung
 

Dem Sturm entspannt entgegensehen

Sicher befestigte Metalldachplatten trotzen auch starken Böen: Das Dach spielt beim Haus eine viel wichtigere Rolle als man ihm zugesteht. Es schützt uns vor Sonne, Regen, Tieren, Eindringlingen und vielem mehr. Daher gehört ein Dach über dem Kopf zu unseren elementarsten Grundbedürfnissen. Leider ist es ebenso die Schwachstelle des Hauses.
get social
Foto: epr / Luxmetall
Aus alt mach neu: Dank ihres geringen Gewichts eignen sich die Metalldachplatten ideal für die Sanierung alter Dächer und verleihen ihnen neuen Glanz.
Foto: epr / Luxmetall
Selbst wenn wir bei Sturm nicht, wie vielleicht in anderen Ländern, um unser Heim fürchten müssen, so ist auch hierzulande mit hohen finanziellen Schäden zu rechnen – sei es eine Neueindeckung des Daches oder die Reparatur eines von umher fliegenden Dachpfannen getroffenen Autos. Wer versichert ist, hat Glück. Dennoch sind so große Schäden sehr zeitraubend und ärgerlich.

Stürmischen Zeiten entspannt entgegensehen kann, wer sein Dach von vornherein mit Metalldachplatten eindeckt, denn diese trotzen auch starken Böen. Ihre besondere Sturmfestigkeit erreichen sie durch die sichere Befestigung am Dachstuhl mit sechs Schrauben pro Quadratmeter. Damit widerstehen die Metallplatten effektiven Auszugskräften von mehr als 225 Kilogramm pro Schraube. So ist auch die abgelegene Dachseite, die den erheblich gefährlicheren Sogkräften ausgesetzt ist, dauerhaft geschützt, und schwere Schäden oder gar vollständig abgetragene Dächer gehören der Vergangenheit an.
 
Foto: epr / Luxmetall
Mit sechs Schrauben pro Quadratmeter werden die Metalldachplatten vor starken Böen gesichert. Foto: epr / Luxmetall
Doch Dachpfannen aus Metall, wie Luxmetall sie anbietet, halten nicht nur Stürmen stand. Dank ihrer glatten Oberfläche sind sie zudem dauerhaft schmutzabweisend, wetterbeständig und korrosionsfest. Außerdem wirken sie geräuschmindernd, denn die abgerundete Form der Pfannen sorgt dafür, dass selbst dicke Tropfen sauber und leise abperlen. Überdies weisen sie ein sehr geringes Gewicht von nur fünf Kilogramm auf.
 
Foto: epr / Luxmetall
Die tolle Optik des Daches bleibt lange erhalten, da die Metalldachplatten besonders sturmfest, schmutzabweisend und korrosionsfest sind.
Foto: epr / Luxmetall
Deshalb eignen sich die Metalldachplatten auch gut für die Altbaurenovierung, da, anders als bei einer Sanierung mit schweren Ziegeln, der Dachstuhl nicht extra verstärkt werden muss. Das Metalldach kann als Modul oder als durchgängige Platte verlegt werden und ist in vielen verschiedenen Farben und Formen erhältlich. So bietet der Hersteller für jeden Geschmack und jeden Haustyp das passende Dach. Mehr Informationen dazu gibt es unter www.luxmetall.de.

Quelle09.02.2016
epr / LUXMETALL

get social
Mehr zum Thema Dach



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial