Werbung
 
01.01.2001

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Die Mitgliedsbetriebe des Bundesverbandes Rolladen + Sonnenschutz e.V. laden am 21. April 2007 Bauherren, Modernisierer und weitere Kunden zum Rollladen- und Sonnenschutztag ein. Bereits zum zweiten Mal präsentieren die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks an diesem Tag der offenen Tür ihre Produkte und Dienstleistungen. Besucher können sich bei Fachbetrieben ganz in ihrer Nähe über Funktion, Produktneuheiten und aktuelle Trends bei Rollläden, Toren und Sonnenschutzprodukten informieren. Viele renommierte Branchenhersteller, die den Aktionstag fördern, werden die günstige Gelegenheit nutzen, um ihre Neuheiten vorzustellen.
get social

Bundesverband Rolladen + Sonnenschutz e.V.Ein Besuch des Rollladen- und Sonnenschutztags lohnt sich – denn die Angebotspalette der Fachbetriebe an maßgeschneiderten Lösungen für Haus und Heim ist breit. Rollläden schützen vor Kälte im Winter und Hitze im Sommer. Einbruchsversuchen setzen einbruchhemmende Rollläden und Fenster wirksamen Widerstand entgegen. Markisen und Außenjalousien bieten wirkungsvollen Schutz vor zu starker Sonneneinstrahlung und sind zudem optisch sehr attraktiv. Im Gebäude lassen sich mit textilen Behängen und Innenjalousien Sonneneinstrahlung und Lichteinfall wunschgemäß regulieren. Garagen, Gewerbe- und Verkaufsräume werden durch Tore, Roll- und Scherengitter am besten gesichert.

In persönlichen Beratungsgesprächen gehen die Mitarbeiter vor Ort auf individuelle Fragen ein und finden gemeinsam mit dem Kunden die richtige Lösung für das spezielle Problem. Denn die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks bieten alles aus einer Hand – von der Beratung, über die Montage bis zur Wartung.

Bei Werkstattführungen können sich Besucher ein eigenes Bild von den Produkten und deren Montage machen. Auch für Schulabgänger hat der Rollladen- und Sonnenschutztag viel zu bieten: Die ausbildenden Fachbetriebe stellen den Beruf des Rollladen- und Sonnenschutzmechatronikers vor. Die dreijährige qualifizierte Ausbildung verbindet die Berufsbilder von Mechaniker und Elektroniker. Die Montage von Rollläden, Jalousien, Markisen und Rolltoren erfordert handwerkliches Geschick ebenso wie hohes technisches Wissen und Können: In sicheren Motoren und automatischen Steuerungen der Rollläden steckt jede Menge High-tech.

Für Spaß und Unterhaltung ist beim Rollladen- und Sonnenschutztag selbstverständlich auch gesorgt. Ein Gewinnspiel lockt mit attraktiven Preisen – Hauptgewinn einer bundesweiten Verlosung ist ein Auto. Sogar die Kleinen kommen auf ihre Kosten: Je nach Fachbetrieb wartet ein buntes Kinderpro-gramm auf sie. Ein Erlebnis also für die ganze Familie.

Unter www.rollladen-und-sonnenschutztag.de finden sich weitere Informationen zum Aktionstag sowie der beteiligte Fachbetrieb in der Nähe.





get social




Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial