14.01.2020

Lichtberatung für den Garten – Tipps und Tricks für die optimale Gartenbeleuchtung!

Das Stückchen Grün hinter dem Haus ist viele Menschen in Deutschland ein Ort der Ruhe und Entspannung. Inmitten eines schön dekorierten Gartens gelingt es optimal dem Stress aus dem Alltag und Job zu entfliehen. Doch benötigt jeder Garten auch eine passende Beleuchtung, um erst richtig in Szene gesetzt zu werden. 
get social
Lichtberatung für den Garten. Foto: pixabay.com
Lichtberatung für den Garten. Foto: pixabay.com
Denn sowohl in sommerlichen Abendstunden, als auch im Winter hat der eigene Garten eine ganz repräsentative Rolle. Der Markt für Gartenbeleuchtungen gibt dabei mittlerweile eine Menge her, so dass Gartenbesitzer häufig die Qual der Wahl haben. Um für ein stilvolles Arrangement aus Lichtquellen und Beleuchtungsakzenten zu sorgen, gilt es nicht den Überblick zu verlieren. So fragen sich viele Gartenbesitzer welche Teile der privaten Grünanlage überhaupt ausgeleuchtet werden sollen und welche Lichtquellen sich am besten für den Garten eignen. Den mit dem richtigen Licht gelingt es zu jeder Tages- und Nachtzeit für den richtigen Effekt zu sorgen. 

So haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber zusammengestellt, der Sie mit einigen hilfreichen Tipps und Tricks bei der Auswahl von Gartenbeleuchtungen unterstützt. Auf diese Weise wird es möglich gelingt es sowohl die Grünfläche, als auch den Teich sowie die Terrasse in ein stimmungsvolles Licht zu tauchen. 

Energieeffiziente Lichtquellen verwenden

Es gibt heutzutage eine Menge stromsparende Beleuchtungsmöglichkeiten für den eigenen Garten. So eignet sich nur die Installation von LED-Lichtquellen dafür, um die Stromkosten für die Gartenbeleuchtung überschaubar zu halten, sondern auch Solarleuchten. Die Quelle: https://www.solarversand.de/solarleuchten/ bietet dabei einen hervorragenden Überblick vom Angebot und den Variationen von Solarleuchten. Die sonnenbetriebenen Lichter für den Garten sehen nicht nur schön aus, sondern haben einen weiteren entscheidenden Vorteile. Durch die kabellose Installation gelingt es Solarleuchten überall dort zu platzieren, wo Gartenbesitzer eine Lichtquelle wünschen. So gelingt es mit Solarleuchten beispielsweise den Teich oder einen Gartenweg dezent und stilvoll zu beleuchten.
 
Tipps und Tricks für die optimale Gartenbeleuchtung! Foto: pixabay.com
Tipps und Tricks für die optimale Gartenbeleuchtung! Foto: pixabay.com

Grünflächen mit Lichtakzenten in Szene setzen

Ein schöner Garten sollte auch richtig ausgeleuchtet werden. So sollten vor allem Grünflächen mit dem richtigen Licht stilvoll in Szene gesetzt werden. Mit kleinen Strahlern und Scheinwerfern lassen sich dabei besonders Grünflächen sowie Beete und Büsche in ein wunderschöne Lichtoase verwandeln. Hier kommt es in erster Linie auf den geeigneten Abstrahlwinkel an. Denn zu stark gebündelte Lichtquellen sind meistens viel zu hell und verfehlen die eigentliche Intention.

Highlights im Garten richtig ausleuchten

Ein Teich, eine Skulptur oder ein Brunnen sind dekorative Highlights in jedem Garten. Demnach sollte man durch die entsprechenden Lichtquellen darauf achten verschiedene Eyecatcher im Garten perfekt auszuleuchten. Denn schließlich soll der Blick auf schön gestaltete Ecke im Garten fallen. So ist es wichtig verschiedene Highlights der Gartendeko richtig zu beleuchten und einen Blickfang auch in Abendstunden in voller Pracht genießen zu können.

Ein gemütliches Licht auf der Terrasse installieren

Gemütliche Sommerabende mit Freunden und der Familie auf der Terrasse gehören für viele Menschen mit einem Garten zum Standardprogramm. Doch braucht man auch für Terrasse ein geeignetes Licht, um ausreichend zu sehen und dennoch für ein behagliche Stimmung zu sorgen. Hier bietet es sich an auf mehrere kleine und dezente Lichtquellen zu setzen, um auch an lauen Sommerabenden für eine schöne Beleuchtung zu sorgen.

Quelle
p.t.


get social
Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial