Werbung
 
20.02.2017

Trauhauspreis 2017: Jetzt für FingerHaus abstimmen

Auch in diesem Jahr findet sie wieder statt: Die Wahl zum Deutschen Traumhauspreis.


Deutscher Traumhauspreis 2017: Jetzt für FingerHaus abstimmen. Foto: FingerHaus
Deutscher Traumhauspreis 2017: Jetzt für FingerHaus abstimmen. Foto: FingerHaus
Bungalows, Villen, Familienhäuser oder Plus-Energie-Häuser – die besten Fertig- und Massivhäuser des Jahres 2017 stehen zur Wahl. Ausgerichtet wird dieser Wettbewerb von der Bausparkasse Schwäbisch Hall und den Immobilienmagazinen WOHNGLÜCK und BELLEVUE. Schirmherr ist der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V..
 
Insgesamt 56 Haushersteller haben sich mit 133 Hausentwürfen um den begehrten Preis beworben. In sieben Kategorien stehen 35 Traumhäuser „im Wettbewerb“.
 
Wir freuen uns sehr: Unser Musterhaus in Günzburg, ein NEO, wurde für die Kategorie Familienhäuser nominiert.
 
Unter den 35 Hausmodellen können sich ab sofort Leser und User ihre Traumhäuser aussuchen und dabei wertvolle Sachpreise gewinnen. Abgestimmt werden kann online unter www.wohnglueck.de/aktionen/traumhauspreis/ sowie unter www.bellevue.de/traumhauspreis.

Die Teilnahme ist kostenlos und bis zum 30. April 2017 möglich.







Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial