Werbung
 

Der Alleskönner unter den Garagentoren

Was nutzt das schönste Zuhause, wenn das Drumherum nicht stimmig ist? Auch mit einem Garagentor gibt man seine „Visitenkarte“ ab. Genau darum sollte es optimal passen, die eigene Persönlichkeit widerspiegeln, den Stil nach außen tragen, den man im Inneren des Hauses lebt.
get social
Foto: Normstahl / HLC
Foto: Normstahl / HLC
Ob Landhaus oder Stadtvilla, Fachwerk- oder Bauernhaus, Bungalow oder Holzhaus – ein passendes Garagentor rundet den Gesamteindruck perfekt ab. Ein wahrer Tausendsassa, der keine Wünsche offen lässt, ist das Garagen-Sektionaltor „Normstahl Superior+ 42“ von Entrematic. Hier muss auf keine Option verzichtet werden. Und es können noch viele Extras dazu gebucht werden – vom elektrischen Torantrieb der „Normstahl Magic-Serie“ bis zur zusätzlichen Einbruchhemmung. Und zwar gemäß der niederländischen Norm NEN 5096 bei SKG geprüft.
 
Foto: Normstahl / HLC
Foto: Normstahl / HLC
Die 42 mm starken, isolierten Paneele des „Normstahl Superior+ 42“ gewährleisten hohe Stabilität und beste Wärmedämmung. Durch die thermische Trennung der Paneele lässt sich Energie und somit bares Geld einsparen. Ein hervorragender UWert von 1,1 spricht für sich. Ein Höchstmaß an Sicherheit versprechen die zwei oberhalb der Laufschienen befindlichen Zugfederkästen. Diese kapseln die Zugfederpakete ab und realisieren so einen einzigartigen Eingreifschutz – auch für kleine Kinderhände. Die kugelgelagerten Laufrollen sorgen für einen ruhigen und reibungslosen Torlauf. Generell lassen sich Normstahl-Tore nicht nur leicht und leise bewegen sondern überzeugen zudem durch ihre Platzsparsamkeit. Frei nach dem Motto „ Rundum dicht und doch gelüftet“, dieses besondere Merkmal des „Normstahl Superior+ 42“ ist den zuverlässigen, dauerelastischen Dichtungen am Boden zuzusprechen, die die Garage im eigentlichen Wortsinne perfekt „abschließen“.
 
Foto: Normstahl / HLC
Foto: Normstahl / HLC
Ein Lüftungsquerschnitt in der Bodendichtung sorgt im Bedarfsfall trotzdem für Frischluftzufuhr. Und auch dem Auge wird einiges geboten – ob modern, klassisch oder extravagant. Neben der umfangreichen Standardfarbpalette steht eine freie Farbwahl nach RAL zur Verfügung. So findet wirklich jeder das Passende, um seinem Außenambiente den letzten Schliff zu geben.

Weitere Informationen gibt es bei Entrematic Germany GmbH, Am Söldnermoos 8, 85399 Hallbergmoos, Tel.: 0811/99865-0, Fax: 0811/99865-499 oder unter www.normstahl.de.

Quelle04.03.2015
Normstahl / HLC

get social
Mehr zum Thema Carport/Garage



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial