Werbung
 

Sommerabende auf Balkon u. Terrasse

Die Terrasse lädt ein zum entspannten Ausklingen des Tages. Die Open Air Saison genießt man gerne bis in die späten Abendstunden. Die richtige Ausstattung ist dabei wichtig. Auch wenn es abkühlt und schon dunkel ist, lässt sich der Abend auf der Terrasse perfekt genießen. Lichtleisten und Heizsysteme bieten clevere Lösungen.
get social
weinor Opal Design Lux mit Tempura Heizsystem - Foto: weinor
weinor Opal Design Lux mit Tempura Heizsystem - Foto: weinor

Stimmungsvolle Lichtakzente



Laue Sommerabende sind verlockend. Mit einem leichten Tuch um die Schultern lässt es sich gut bis in die späten Abendstunden auf „Balkonien“ entspannen und mit einem leckeren Erfrischungsgetränk mal endlich wieder im spannenden Krimi schmökern. Schade nur, dass mit zunehmender Dunkelheit das Lesevergnügen merklich abnimmt. Hier kann weinor mit der Lichtleiste Lux mühelos Abhilfe schaffen, denn die gibt es auf Wunsch in die Markise integriert. Je nach Markisengröße tauchen drei bis sieben Niedervoltstrahler Ihre Terrasse in ein warmes Licht. Wer besondere Lichtakzente setzen möchte, kann dies tun, denn die Halogenspots sind schwenkbar und per Fernbedienung auch zu dimmen.

Für besondere Designliebhaber kann die Lichtleiste sogar passend zur Hausfarbe geliefert werden, denn genau so wie die Markisengestelle ist die Lichtleiste von weinor in über 200 Farben lieferbar. Auch wer keine Möglichkeit hat, eine Markise anzubringen, muss auf stimmungsvolles Licht nicht verzichten, denn die Lichtleiste kann in einer Breite von 150 bis zu 650 cm auch unterhalb einer Überdachung, eines Dachvorsprunges oder direkt an die Wand angebracht werden. Ein flexibles System, das ihrer Terrasse auch bei Dunkelheit eine besondere Atmosphäre verleiht.

Weiter auf der nächsten Seite!weinor WeiTop Terrazza mit Lichtleiste Lux und Heizsystem Tempura - Foto: weinor
weinor WeiTop Terrazza mit Lichtleiste Lux und Heizsystem Tempura - Foto: weinor

Fast wie die Wärme des Südens



Schöne Beleuchtung allein genügt noch nicht, um es sich auch bei kühleren Temperaturen auf der Terrasse oder dem Balkon gemütlich zu machen. Richtig angenehm wird es erst mit wohliger Wärme. Das Heizsystem Tempura bietet wohlige Wärme für kuschelige Abende auf der heimischen Terrasse, dem Balkon oder im Wintergarten. Schon zwei Sekunden nach dem Einschalten ist die volle Heizleistung erreicht.

Der große Bestrahlungswinkel ermöglicht eine gleichmäßige Wärmestrahlung. Tempura von weinor ist geräuschlos, umweltfreundlich und hinterlässt keine Verbrennungsrückstände. Sie ist sowohl für den Innen- als auch für den Außeneinsatz geeignet. Auf Wunsch ist das Heizsystem auch mit einer Funkfernsteuerung mit Dimmfunktion erhältlich - so ist ein bequemes Bedienen vom Sitzplatz aus möglich.

Quelle15.08.2008
weinor GmbH & Co. KG

get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial