Die Bambus Terrasse

Aufgrund der edlen Optik und der Robustheit werden Bambus-Dielen auf Balkonen und Terrassen immer beliebter. Das Flair von Exotik verleiht Bambus-Terrassen zudem eine unverwechselbare, individuelle Ausstrahlung. Der natürliche Charme und die warmen Farben von Bambus machen aus jeder Terrasse einen persönlichen Wohlfühlort.
get social
Bambus Terrassen - Natürlich, ästhetisch und hart im Nehmen. Foto: elephant24.com
Bambus Terrassen - Natürlich, ästhetisch und hart im Nehmen. Foto: elephant24.com

"Bambusfasern haben eine hohe Elastizität und sie beinhalten einen großen Anteil an Silicium - was dem Bambus seine unglaubliche Härte und Festigkeit verleiht. Deutsche Touristen bestaunen im fernen Osten immer wieder die himmelhohen Baugerüste aus Bambus. Seine bautechnischen und ökologischen Eigenschaften sind kaum zu übertreffen", meint Götz Schmitt von Elephant Bambusprodukte.

Bambus wächst schneller als jede andere Pflanze der Welt, produziert viel mehr Holz und erheblich mehr Sauerstoff als Bäume. Sein dichtes Wurzelwerk verhindert zudem Bodenerosion. Bambus ist Ökologie pur.

Elephant Bambusdielen werden aus Plantagen-Hochlandbambus hergestellt und schonend mit Naturölen veredelt. Die angenehm warme Tönung wird durch Dämpfungsprozesse ohne Zusatz von Chemikalien erreicht. Es werden ausschließlich natürliche Fertigungs- und Veredelungsstoffe verwendet. Diese Bambusdielen verfügen in der Standardversion auf Vorder- und Rückseite unterschiedliche Profile.

Weiter auf der nächsten Seite!Die Bambus Terrasse - Natürlich, ästhetisch und besonders hart im Nehmen. Foto: elephant24.com
Bambus Natürlich, ästhetisch und hart im Nehmen. Foto: elephant24.com

Je nach Präferenz kann man ein feineres oder breiteres Profil als Oberfläche verwenden. In der Exklusiv-Version ist die Bambusdiele auf der Oberfläche plangehobelt wie eine Landhausdiele und kann wahlweise traditionelle von oben mit Edelstahlschrauben oder seitlich mit dafür vorgesehenen Metallklammern zur unsichtbaren seitlichen Fixierung befestigt werden.

Bambusdielen sind im Unterschied zu Holzdielen extrem stabil, es findet kein Verdrehen statt. Im Gegensatz zu Tropenholzdielen, werden bei Bambusdielen auch keine rötlichen Inhaltsstoffe durch die Bewitterung ausgewaschen. Das erspart ein Nachstreichen der Hauswand.

Bambusdielen verleihen der Bodenfläche eine besonders feine und exklusive Optik. Ein traumhafter Bodenbelag für Balkone und Terrassen, wunderschön, extrem robust und von besonders langer Lebensdauer. Auch für Bootsstege sowie Schwimmbad- und Wellnessbereiche sind Bambusdielen deshalb ideal geeignet.


get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel