Werbung
 

Innovativer Mini-Sensor setzt Maßstäbe in Sachen Licht-Automatisierung

Leuchten, die zeigen, wo es lang geht: Auf die Sensorleuchten von Steinel trifft das in mehr als einer Hinsicht zu. Denn mit der Kollektion 2005 bringt der marktführende Hersteller eine Reihe neuer Außenleuchten heraus, die sich durch hochwertige Qualität, exklusives Design und eine völlig neu entwickelte Sensortechnik auszeichnen.
get social
Die Serie 705 bildet mit sechs attraktiven Modellen, die wahlweise in Schwarz oder Weiß erhältlich sind, den Kern der neuen Kollektion. Die Varianten reichen von stilvollen Kugelformen über moderne Zylinder- oder Trichterleuchten bis zur zeitgemäßen Adaption des Laternenmotivs. Alle Modellvarianten bestechen durch ihr klares, europäisches Design, das in Verbindung mit den verwendeten hochwertigen Materialien die besondere Ausstrahlung dieser Sensorleuchten ausmacht. Das Chassis ist aus pulverbeschichtetem Aluminiumdruckguss gefertigt, das Lampenglas in handwerklicher Tradition mundgeblasen.

Foto: djd/STEINEL

Foto: djd/STEINEL

Nicht nur durch ihr gutes Aussehen, sondern vor allem durch die Intelligenz des neu entwickelten Mini-Sensors setzen die Außenleuchten der Serie 705 Maßstäbe in Sachen Lichtkomfort und Zugangs-Sicherheit: Seine Eigenschaften verdankt der innovative Detektor der Kombination eines hochmodernen High-Tech-Sensorchips mit einem neuartigen Spiegelsystem. Das ermöglicht bei kleinster Baugröße eine hochauflösende, gleichmäßige Erfassung bis zu einer Entfernung von 8 m - im kompletten 360-Grad-Umkreis! Egal, aus welcher Richtung man kommt - von der Garage, aus dem Garten oder auch aus der Haustür: Das Licht wird sicher eingeschaltet.

Mit der neuen Sensortechnik hat Steinel außerdem ein innovatives Bedienungskonzept für die High-Tech-Leuchten entwickelt. Das Sensormodul ist steckbar und lässt sich zur Einstellung der Betriebsparameter herausnehmen. Timer- und Dämmerungseinstellung erfolgen jeweils über ein Poti, die Wahl der Betriebsart wird erstmals durch einen vierstufigen Schalter realisiert. Dabei stehen vier praxisorientierte Programme zur Verfügung

Quelle27.09.2005
djd/STEINEL

get social
Mehr zum Thema Terrasse



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial