Holz - Renovieren mit System

Holz gehört zu den beliebtesten Werkstoffen und kaum ein anderes Baumaterial ist vielseitiger und spielt eine so große Rolle für die Kombination von Ästhetik und Funktionalität. Das besondere Ambiente, das Holz sowohl im als auch am Haus verbreitet, wird von vielen geschätzt.
get social
In nur wenigen Arbeitsschritten kann ein dauerhafter und dekorativer Holzschutz erzielt werden, der dafür sorgt, dass neu verbaute Hölzer lange schön bleiben und älteren Bauteile einen frischen Look erhalten.Foto: epr/Jotun - Foto: epr/Jotun
Foto: epr/Jotun
Doch der natürliche Werkstoff ist gleichzeitig auch ein äußerst anspruchvolles Material. Besonders im Außenbereich muss Holz einiges aushalten: Zu seinen natürlichen Feinden gehören Licht, Wasser und Mikroorganismen, die die Oberfläche mit der Zeit grau und unansehnlich erscheinen lassen und sogar zu Fäulnis führen können.

Doch selbst altem, verwittertem, dunklem oder fleckigem Holz kann man mit der richtigen Pflege seine frische, helle und gleichmäßige Holzoptik wiedergeben. Das Renoviersystem von Jotun stellt eine Komplettlösung für das Auffrischen und Schützen von Holzflächen im Außenbereich dar.

Erprobt in Norwegen, einem Land, in dem trotz der ungünstigen Wetterbedingungen hauptsächlich Holzhäuser gebaut werden, wurde Jotun mit seinen Holzlasuren schnell zu einem der führenden Farbhersteller Skandinaviens.

Licht und Wasser machen Holz im Außenbereich schwer zu schaffen. Mit dem Renoviersystem von Jotun gibt es jetzt eine effektive Komplettlösung zum Schutz vor Vergrauung und Fäulnis.Foto: epr/Jotun - Foto: epr/Jotun
Foto: epr/Jotun
Und auch in 50 weiteren Ländern gehören die erprobten und bewährten Produkte zu den beliebtesten Holzlasuren. Auf allen im Außenbereich verbauten Holzteilen entfaltet das Renoviersystem seine schützende Wirkung und sorgt dafür, dass neu verbaute Hölzer lange schön bleiben und ältere Bauteile einen neuen frischen Look erhalten.

Eine wichtige Voraussetzung für einen erfolgreichen Anstrich stellt dabei die gründliche Vorbereitung des Untergrundes dar, der tragfähig und sauber sein muss. Im Anschluss erfolgt ein erster Anstrich mit der hochwertigen Grundierung Visir und im Folgenden zwei deckende Anstriche in einem gewünschten, holzähnlichen Farbton, um einen einheitlichen Untergrund zu erzielen. Dieser Arbeitsschritt sorgt gleichzeitig für einen umfassenden Schutz vor schädigenden UV-Strahlen. Zu guter letzt sorgt ein einmaliger Lasurauftrag im gewünschten Farbton für die optische Nachstellung der Holzmaserungen. Resultat des umfassenden Renoviersystems ist ein langjähriger Schutz und eine neue, frische Optik für Holz im Außenbereich.

Quelle07.03.2010
epr/Jotun

get social
Mehr zum Thema Gartentipps



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel