Clever zum 5-Sterne-Rasen

„Willst du ein Leben lang glücklich sein, so schaffe dir einen Garten“, lautet ein Sprichwort in China. Ein Garten ist Ruheoase für die Menschen, Heimat für viele Tiere und Ort, an dem Pflanzen gedeihen können. Fernab von Straßen, Beton und Hektik vermittelt er Entspannung, Geborgenheit und ein Gefühl von Freiheit.
get social
Der kompakte Stiga Garden Compact E HST überzeugt durch ein völlig neues Design und ein sehr gutes Mähergebnis bei kleineren bis mittelgroßen Rasenflächen. Foto: epr / Stiga
Der kompakte Stiga Garden Compact E HST überzeugt durch ein völlig neues Design und ein sehr gutes Mähergebnis bei kleineren bis mittelgroßen Rasenflächen. Foto: epr / Stiga
Während im chinesischen Garten traditionell Steine und Wasser zu den Gestaltungselementen gehören, sind es hierzulande Rasenflächen, die sich vor, hinter und um Wohngebäude herum erstrecken.

Ob klein oder groß, der Garten ist für Mensch, Tier und Pflanze ein Stückchen Glück. Damit das so bleibt, ist eine regelmäßige Pflege wichtig. Der Gartengeräte-Profi Stiga empfiehlt den Einsatz des neuen kompakten Aufsitzmähers Stiga Combi 1066 HQ mit Fangkorb, Seitenauswurf und Mulchfunktion für kleinere bis mittelgroße Rasenflächen. Der kompakte, äußerst wendige Aufsitzmäher überzeugt Gartenliebhaber mit begrenztem Platzangebot nicht nur durch sein völlig neues Design: Der schlanke Combi 1066 HQ besitzt eine Schnittbreite von 66 Zentimetern bei einer Gesamtbreite von nur 70 Zentimetern! In Verbindung mit dem seitlich versetzten Mähwerk lassen sich selbst schwer zugängliche Stellen, zum Beispiel Rasen in Zaunnähe oder um Beete, Büsche oder Bäume herum, leicht mähen. Der stufenlose hydrostatische Fahrantrieb, der enge Wendekreis und die gute Übersicht erleichtern das Manövrieren zusätzlich. 
 
Der Grasfangkorb fasst 150 Liter und lässt sich bequem vom Fahrersitz aus leeren. Dank des neu entwickelten geraden Auswurfschachts wird er richtig voll.  Foto: epr / Stiga  
Der Grasfangkorb fasst 150 Liter und lässt sich bequem vom Fahrersitz aus leeren. Dank des neu entwickelten geraden Auswurfschachts wird er richtig voll.  Foto: epr / Stiga
Der Grasfangkorb fasst 150 Liter und wird dank des neu entwickelten großen und geraden Auswurfschachts auch wirklich richtig voll. Zudem kann er bequem vom Fahrersitz aus entleert werden. Alternativ zum Auffangen bietet der Combi 1066 HQ auch Stigas bekannte Mulchfunktion Multiclip an. Schnell und werkzeuglos kann der kompakte Mäher zum Mulchmäher umgebaut werden. Damit mäht und düngt man in einem Arbeitsschritt, spart Zeit und vermeidet Schnittgut. Bei höherem Gras ist der Seitenauswurf ideal. Auch hier erfolgt der Umbau mit wenigen Handgriffen und völlig werkzeuglos. Sein neues Design, die kompakten Maße und die überzeugende Ergonomie in Bezug auf Sitzposition, Bedienelemente und Wartungsfreundlichkeit machen den Aufsitzmäher zum idealen Partner im Garten. 

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.stiga.de.

Quelle04.05.2014
Clever zum 5-Sterne-Rasen  - Neuer kompakter Aufsitzmäher pflegt das Grün

get social
Mehr zum Thema Gartentipps



Impressum - Datenschutz - AGB
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial - Gewinnspiel