Werbung
 

Der sichere Rundumschutz

Besitzer eines eigenen Heims mit einem kleinen Vorgarten und einer Grünfläche hinten raus haben in den warmen Monaten des Jahres viel Freude. Ob gemütliche Nachmittage mit Kaffee und Kuchen oder gesellige Grillabende mit Nachbarn und Freunden – das Leben findet für Groß und Klein nun draußen statt.
get social
Rundum abgesichert: Mit einem Gartenzaun aus Metall sind spielende Kinder auch in einem unbeobachteten Moment vor Gefahren außerhalb des Grundstücks geschützt. Foto: epr / Heras Adronit / RAL
Rundum abgesichert: Mit einem Gartenzaun aus Metall sind spielende Kinder auch in einem unbeobachteten Moment vor Gefahren außerhalb des Grundstücks geschützt. Foto: epr / Heras Adronit / RAL

Die kleinen Bewohner flitzen umher und lassen ihrem Spieltrieb freien Lauf. Doch schnell sind die Kleinen in einer unbeobachteten Minute auf die gefährliche Straße gelaufen. Für den nötigen Schutz sorgt hier ein Gartenzaun aus Metall, der das Grundstück sicher umrahmt.

Formstabile Metallzäune schützen die Bewohner selbst vor Gefahren und stellen gleichzeitig eine erste Barriere zum Schutz vor ungebetenen Gästen dar. Gegenüber einem Holzgartenzaun bringt ein Metallzaun weitere praktische Vorteile mit: Das feuerverzinkte Material verrottet nicht, im Gegensatz zu Holz, und hat gegenüber Kunststoff den Vorteil, nicht zu verblassen. Ein Metallzaun ist nicht nur weniger pflegebedürftig, sondern hält jeder Witterung sehr gut stand, und das, ohne einen Schaden davonzutragen. Er ist außerdem aufgrund seines robusten Materials und der widerstandsfähigen Oberfläche besonders langlebig. Die Zeit für aufwändiges Auftragen einer Schutzlasur oder jährliches Streichen können Gartenfreunde besser nutzen, um das schöne Wetter zu genießen und im Liegestuhl zu relaxen.

Metallzäune bringen gegenüber anderen Materialien viele Vorteile mit: Sie verrotten und verblassen nicht. Aufwändiges Auftragen einer Schutzlasur oder jährliches Streichen sind nicht notwendig. Foto: epr / LEGI / RAL
Metallzäune bringen gegenüber anderen Materialien viele Vorteile mit: Sie verrotten und verblassen nicht. Aufwändiges Auftragen einer Schutzlasur oder jährliches Streichen sind nicht notwendig. Foto: epr / LEGI / RAL

Auch über rostige Flecken oder Risse brauchen Haus- und Gartenbesitzer sich nicht zu ärgern. Wer gerne unbeobachtet seine Freizeit genießen und sich vor neugierigen Blicken geschützt fühlen möchte, dem sei die Sichtschutz-Variante mit Verflechtungen empfohlen. Die Gütegemeinschaft Metallzauntechnik bietet für jede Wohnsituation die passende Zaunlösung. Ob Gittermatten-, Drahtgitter- oder der bekannte Maschendrahtzaun – vielfältige Varianten garantieren ein individuelles Design. RAL-gütegesicherte Metallzäune und -tore garantieren besonders hohe Maßstäbe bei der Verarbeitung und Montage, gewährleisten eine einwandfreie Nutzungssicherheit sowie eine stetige, unabhängige Qualitätskontrolle.


get social
Mehr zum Thema Wege/Zäune



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial