Werbung
 

Exklusive Massivholzmöbel

Je schnelllebiger die Zeit, desto mehr sehnen wir uns nach Ursprünglichkeit. Heutzutage hat wenig Bestand, Einweg- oder Wegwerfprodukte gehören zum täglichen Leben. Wie wunderbar, dass man sich in seinen eigenen vier Wänden das Leben exakt so gestalten kann, wie man möchte.
get social
Foto: HLC / Scholtissek
Foto: HLC / Scholtissek
Vor allem Holz liegt im Trend. Kein Wunder, dass viele Menschen diesen natürlichen Werkstoff derart schätzen: Holz ist unnachahmlich, jedes Stück ein Unikat, denn schließlich gleicht kein Baum dem anderen. Massivholzmöbel schenken Geborgenheit und Wärme – auch in einer allzu oft kalten Welt.
 
Foto: HLC / Scholtissek
Foto: HLC / Scholtissek
Die modern interpretierten Massivholzmöbel der Holzmanufaktur Scholtissek bestechen durch ihre Anmut und ihre Exklusivität und sind in feinster Handwerkskunst detailverliebt gefertigt: So eröffnet die Collection „Cadero" für den Wohn- und Essbereich beispielsweise eine neue Dimension von Schrank und Raum. Sie besticht durch edlen Material-Mix aus Massivholz in Wildkirsche, amerikanischer Kirsche oder Nussbaum in Kombination mit Glas und Edelstahl. Puristische Edelstahlkanten und schmale Kufen sowie lautlose Schwebetüren unterstützen den eleganten Charakter der Anrichten und Schränke. Diese Schränke lassen sich von allen Seiten perfekt in Szene setzen: Auf Wunsch wird die Rückwand aus Glas gefertigt und ermöglicht so eine Integration in eine offene und groß-zügige Raumgestaltung. Besonders interessant ist das Verhältnis von Hoch- und Querformaten der Türen und Schubladen zueinander. Die schweren und extrem massiven Möbel – die zum Teil bis zu drei Meter breit sind – versprühen eine erstaunliche Leichtigkeit. Matt lackiertes Glas steht in spannendem Kontrast zu der natürlichen Maserung des massiven Holzes. Edle und zugleich funktionale Stücke und ein Hinkucker sind die frei an der Wand kombinierbaren Elemente der Medienmöbel. Die Collection wird durch einen Esstisch sowie einen Geschirrschrank elegant abgerundet.
 
Foto: HLC / Scholtissek
Foto: HLC / Scholtissek
Und wer nur einzelne Highlights setzen möchte, der kann dies auch mit Objekten der Kleinmöbel-Serie von Scholtissek erreichen: Ob der auf das Wesentliche reduzierte „Stammsitz", der aus einem Stück gearbeitete Massivholz-Hocker oder die Baumscheibenhocker im puristischen Materialmix mit Eisensockeln – jedes dieser liebevoll gefertigten Sitzmöbel ist ein Unikat. Aber auch der „Denkfix", ein Verbundstückmöbel aus Sitz und Tisch, sowie die Schubladenschränke in vielen verschiedenen Größen und Formen sind raffinierte „Hingucker" der besonderen Art. Mit derart exklusiven Möbeln – egal ob groß oder klein – lassen sich zudem bleibende, finanzielle Werte schaffen.
Schlagworte
#Massivholz #Möbel

Quelle28.07.2015
HLC / Scholtissek

get social
Mehr zum Thema Möbel



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial