Werbung
 

Virtuosen der Innenarchitektur

Mit Farbflächen Akzente setzen. Damit die Farbwirkung zur vollen Entfaltung kommt, ist die Sichtbarkeit des funktionalen Anteils so weit wie möglich minimiert. Die Griffe sind transparent, die Stoßkanten schmal gehalten. Der Stoffbehang, in gut 300 Farben und Dessins zu haben, kommt so voll zur Geltung und ist ein dekorativer Fenstergestalter.
get social
Foto: Teba

Faltstores aus dem Hause Teba sind nicht nur funktional und besonders energieeffizient. Sie sorgen gerade auch in einem designorientierten Wohnumfeld für gestalterische Glanzlichter. Starke oder dezente Farben, transparente oder blickdichte Materialien – für alle möglichen Fensterformen angepasst – ermöglichen ein virtuoses Spiel mit der Innenarchitektur.

Alleskönner Faltstore



Zart, elegant und duftig: viele Farben und Dessins versprechen für diesen lichtdurchflutenden Wohnbereich das Richtige zu finden. Aufgrund verschiedener Stoffqualitäten von hochtransparent über lichtdurchlässig bis hin zu verdunkelnd lassen sich Faltstores nahezu überall in diesem Bereich einsetzen. Sie eignen sich auch perfekt zur Beschattung von schwierigen Fensterformen wie Rundbogen-, Trapez- und Dreiecksfenstern, besonders geeignet jedoch für den Wintergarten.

Foto: Teba

Weiter auf der nächsten Seite!Foto: Teba

Passt perfekt



Man unterscheidet zwischen freihängenden Faltstores, die an die Wand oder unter die Decke montiert werden, und verspannten Varianten, die direkt im Fensterflügel befestigt werden; daher kann man das Fenster öffnen, ohne dass man die Fensterdekoration „wegschieben” muss. Diese ist so praktisch, da sie ganz individuell und stufenlos hoch und runter zu bewegen ist. Lichtlenkung ganz dekorativ!

Faltstores sind oft die Lösung für schwierige Fenster, weil man sie für fast jede Form anfertigen kann. Maßgefertigt, in Führungsschienen gehalten und mit Schnurzügen verspannt kann man sie – je nach Lichteinfall – sowohl nach oben als auch nach unten öffnen. Eine Perlex-Beschichtung von außen reflektiert die Sonnenstrahlen und mindert so die Aufheizung des Zimmers. Zur Pflege des Faltstores und Fensterputzen einfach abnehmen. Die meisten Faltstores sind aus pflegeleichtem Polyester und man kann sie sogar selbst in der Badewanne in milder Lauge waschen. (Pflegeanleitungen liegen dabei oder im Internet) An jedem Fenster präsentieren sich Faltstores mit ihren 20-mm-Falten in vielfältiger Weise im wahrsten Sinne des Wortes. Hier ist ein Perlex und ein Teflon beschichteter Stoff verwendet worden, wobei das Teflon schmutz- und Schimmel abweisend wirkt.

Foto: Teba

Weiter auf der nächsten Seite!Foto: Teba

Ganz besonderer Stoff – Faltstores aus Duette® Fixé



Die einzigartige Wabenstruktur der Duette® Faltenstoffe bildet am Fenster ein elegantes, gleichmäßiges Bild, denn die symmetrischen Waben Zugschnüre und Spanndrähte verlaufen innerhalb und sind dadurch verdeckt. Das vermeidet speziell bei den Verdunkelungsstoffen die oft unerwünschten Lichtschlitze. Die Luftpolster innerhalb sorgen für einen wohltuenden Temperaturausgleich, denn das Geheimnis liegt in der Wabe: Die hintere Stoffbahn des raffinierten Wabenfaltstores Duette-Fixé® ist glatt, die vordere edel gefaltet. Diese Struktur gibt dem Stoff so eine konstante Faltenstabilität, denn sie hält dank der gespannten Rückseite das zarte Faltenspiel vorn stets gleichmäßig aufrecht, wobei die Stoffwaben, die als Luftkammern fungieren, gleichzeitig isolierend Wärme speichern. Damit vermag das luftig-elegante Energiepaket Duette-Fixé® einen besonders effektiven Beitrag zum Energiesparen zu leisten.

Übrigens ist die für den Faltstore bekannte Modellvielfalt, sich an jede Fensterform anpassen zu können, auch mit diesem Stoffbehang ausnahmslos machbar. Duette ist geeignet für alle Fensterformen und für die meisten Dachfenster; unter anderem für alle Veluxtypen, Roto-Dachfenster und weitere. Diese werden mit originaler Markentechnik gefertigt.

Foto: Teba

Teba-Faltstores können elektrisch bedient werden - auf Wunsch auch gern per Fernbedienung. Gerade bei Deckenfenstern und auch im Wintergarten eine praktische Sache. Sie können Zeiten programmieren, aber auch unmittelbar auf schnell wechselnde Lichtverhältnisse reagieren.

Quelle22.08.2009
Teba GmbH & Co. KG

get social
Mehr zum Thema Dekoration



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial