Werbung
 

Moderne Raumgestaltung für Jugendliche

Ein schöner, freundlicher Raum, harmonische Farben und individuelle Dekoration gehören für viele zum persönlichen Wohntraum dazu. Dabei spielen der eigene Stil und individuelle Vorlieben eine große Rolle. Das gilt vor allem für Jugendliche, die gerade erst ihren eigenen Geschmack entwickeln.
get social
Kräftige Farben und ungewöhnliche Muster: Tapeten für Teenies sorgen für gute Laune im Jugendzimmer. Foto: djd / Deutsches Tapeten-Institut
Kräftige Farben und ungewöhnliche Muster: Tapeten für Teenies sorgen für gute Laune im Jugendzimmer. Foto: djd/Deutsches Tapeten-Institut

Sie wollen sich in einer Phase, in der sie nach und nach selbständiger werden, von anderen unterscheiden und ihren Charakter und ihre Vorlieben besonders deutlich zum Ausdruck bringen. Das eigene Zimmer bietet sich dafür gut an: Durch Möbel, Dekoration und Tapete wird es individuell gestaltet, so dass es den Jugendlichen einen Raum zum Wohlfühlen bietet.

Kontrastreiche Farben, großflächige Muster



Die Farbgebung und das Muster der Tapete spielen bei der Raumgestaltung eine große Rolle, denn sie beeinflussen die gesamte Atmosphäre des Zimmers. Hier wollen Teenager selbst aktiv werden und den Stil ihres Zimmers bestimmen. Kontrastreiche Farben und großflächige Muster sind sehr beliebt, aber auch Comic- oder Tattoo-Motive. Für jüngere Teenies sind Motive wie die Lieblingsfigur oder das Lieblingstier die ideale Wahl.

Bunt und peppig: trendige Tapeten für Teenie-Zimmer. Foto: djd / Deutsches Tapeten-Institut
Bunt und peppig: trendige Tapeten für Teenie-Zimmer. Foto: djd/Deutsches Tapeten-Institut

Junge Mädchen mögen dagegen oft auch unifarbene Wände in Kombination mit einer außergewöhnlichen und detailreichen Borte. Darauf abgestimmte Wohnaccessoires wie Vasen, Kissen oder Gardinen geben dem Raum ein einheitliches Bild. Wichtig ist jedenfalls, den Jugendlichen bei der Raumgestaltung so viel Freiraum und Mitspracherecht wie möglich zu lassen. Schließlich geht es um ihr eigenes Reich, das ihren Geschmack und ihre Persönlichkeit widerspiegeln soll.

Weiter auf der nächsten Seite!Fröhliche Farben und individuelle Motive frischen die Wände auf. Foto: djd / Deutsches Tapeten-Institut
Fröhliche Farben und individuelle Motive frischen die Wände auf. Foto: djd/Deutsches Tapeten-Institut

Wenn sich der Geschmack ändert



Wenn Eltern damit rechnen, dass sich der Geschmack der Kinder nach nur wenigen Jahren ändert, bieten sich Vliestapeten als Wandbelag an - sie sind einfach und schnell anzubringen. Ist die Zeit reif für einen neuen Look im Jugendzimmer, geht die Renovierung mit Vliestapeten doppelt schnell: Wenn die Untergrundvorbereitung und das Tapezieren nach Herstellerangaben durchgeführt wurde, sind sie bahnenweise trocken abziehbar und man spart sich dadurch lästiges Einweichen.

Jugendlichen sollte man bei der Raumgestaltung so viel Freiraum und Mitspracherecht wie möglich lassen - schließlich geht es um ihr eigenes Reich, das ihren Geschmack und ihre Persönlichkeit widerspiegeln soll. Foto: djd / Deutsches Tapeten-Institut
Jugendlichen sollte man bei der Raumgestaltung so viel Freiraum und Mitspracherecht wie möglich lassen - schließlich geht es um ihr eigenes Reich, das ihren Geschmack und ihre Persönlichkeit widerspiegeln soll. Foto: djd/Deutsches Tapeten-Institut

RAL-Gütezeichen - unbeschwert wohnen
Das RAL-Gütezeichen ist weltweit als Qualitäts-Symbol für Tapeten anerkannt. Eine permanente Gütekontrolle durch unabhängige Prüfinstitute sichert die Einhaltung strengster Grenzwerte und garantiert ökologische Unbedenklichkeit aller Materialien, Farben und Zusatzstoffe, die bei der Tapetenherstellung eingesetzt werden. Nur Tapeten, die alle vorgeschriebenen Anforderungen erfüllen, werden mit dem RAL-Gütezeichen gekennzeichnet. Die Anforderungen sind höher als die von anderen Prüfzeichen und garantieren dadurch höchste Qualität.

Quelle14.01.2011
djd / Deutsches Tapeten-Institut

get social
Mehr zum Thema Wandgestaltung



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial