Werbung
 

Mehr Luxus für das Zuhause

Der Trendbelag Teppichboden wertet das Wohnambiente auf: Ein Roter Teppich wird ausgerollt, wenn sich die Reichen und Schönen des Landes im Rampenlicht treffen. Schon seit dem antiken Griechenland steht die Farbe Purpur für Luxus, Eleganz, Schönheit und Einfluss:
get social
Foto: epr / TEPPICH & DU
Teppichboden ist ein Tausendsassa. Ganz besonders zeichnet ihn aber aus, dass er jederzeit schön warm, kuschelig weich und einfach bequem ist.
Foto: epr / TEPPICH & DU
Wer heute über solch einen symbolträchtigen Bodenbelag flanieren darf, hat sich in der Gesellschaft einen Namen gemacht. Trotzdem ist der Gang über einen Roten Teppich lediglich eine kurze Momentaufnahme. Ist die Prominenz vorüber, verschwindet auch der Stoff.

Von einem guten Teppichboden für private Wohnoasen wird hingegen erwartet, dass er viele Jahre lang eine Atmosphäre erzeugt, die Groß und Klein zum Wohlfühlen einlädt, Wärme und Behaglichkeit verbreitet und viele schöne Stunden verspricht. Dank zahlreicher Farben, Muster, Formen, Materialien und Strukturen sowie einer Reihe weiterer Vorteile ist dies für Teppichboden kein Problem.
 
Foto: epr / TEPPICH & DU
Bunt wie ich es mag! Der Trendbelag Teppich hat viele Gesichter und variiert in Farbe, Form, Struktur, Material und Muster. Darüber hinaus ist er sehr pflegeleicht, verzeiht es, wenn mal etwas daneben geht, und ist bequem begehbar.
Foto: epr / TEPPICH & DU
Der Trendbelag ist vielseitig wie kaum ein zweiter: Beim Design ist fast jeder individuelle Wunsch realisierbar. Darüber hinaus ist Teppich weich unter den Füßen, kuschelig warm und bequem begehbar. Trittelastisch gibt er sanft jedem Schritt nach und senkt so nicht nur das Risiko, auszurutschen, sondern minimiert auch den Schall. Seine Wärme bewirkt zudem, dass die Bewohner die Temperatur im Raum als angenehm empfinden und nicht das Bedürfnis haben, die Heizung aufzudrehen. Das senkt den Energiebedarf und entsprechend die Heizkosten.

Und damit nicht genug, ist Teppichboden äußerst pflegeleicht und trotzt robust den Anforderungen des Wohnalltags. Er „fängt“ Wollmäuse – in Österreich auch Lurche genannt – ein, sodass diese sich später einfach absaugen lassen. So können selbst Allergiker befreit durchatmen. Außerdem verbessert diese Eigenschaft das Raumklima und filtert quasi die Luft.
 
Foto: epr / TEPPICH & DU
Teppichboden ist cool! Er bringt frischen Pep in den Raum und begleitet robust durch den Alltag. Foto: epr / TEPPICH & DU
Das Fazit: Wer benötigt schon einen Roten Teppich, wenn er den eigenen Teppichboden frei gestalten und daran dauerhaft Freude haben kann? Die Initiative Teppich & Du vereint das Know-how und die Expertise von Fachhandel und Handwerk und hält weitere Informationen und frische Designideen sowie den Kontakt des nächstgelegenen Fachhändlers unter www.teppich-und-du.eu bereit.

Quelle20.05.2015
epr / TEPPICH & DU

get social
Mehr zum Thema Bodenbeläge



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial