Werbung
 

Doppelsieg bei Ökotest

Designboden DD 350 S und Nadura „sehr gut“ getestet! Mit zwei Böden zum Test angetreten, für beide Böden ein „sehr gut“ bekommen – ein überzeugendes Ergebnis für die MeisterWerke, Hersteller innovativer Qualitätsprodukte für Boden, Wand und Decke. Nadura-Boden NB 400 in Schiefer anthrazit Nachbildung sowie Designboden DD 350 S in Eiche greige Holznachbildung wurden im Test „Alternative Bodenbeläge“ (Ökotest-Magazin Ausgabe 10/14) hervorragend bewertet.
get social
Foto: MEISTER
Steinhart – Holzwarm.: Nadura überzeugt mit extremer Strapazierfähigkeit bei gleichzeitiger Fußwärme und überzeugender Optik, hier als Schiefer anthrazit Nachbildung. Foto: MEISTER
„Wir freuen uns sehr über diese doppelte Auszeichnung“, erklärt MeisterWerke-Geschäftsführer Ludger Schindler, „zeigt sie doch, dass wir mit unserer konsequenten Ausrichtung auf ökologisch einwandfreie Produkte 100 % made in Germany auf dem richtigen Weg sind.“ Dabei folge man nicht dem Trend, sondern sehe ökologisches Bewusstsein viel mehr schon seit Jahren als Einstellung, die im ganzen Unternehmen konsequent gelebt werde. Die beiden MEISTER-Böden überzeugten unter anderem in den Bereichen Inhaltsstoffe, Belastbarkeit und Feuchtebeständigkeit. Getestet wurden insgesamt 11 mehrschichtige Bodenbeläge mit Klicksystem.
 

Die getesteten MEISTER-Böden:  

Nadura: Steinhart. Holzwarm

Holzfasern und mineralische Stoffe sind die Hauptkomponenten von Nadura. Zusammen mit rein natürlichen Farbpigmenten und Zusätzen wird diese neuartige Materialmischung mittels der innovativen Wood-Powder-Technologie unter Druck und bei hohen Temperaturen miteinander verpresst. Der so entstehende Werkstoff vereint die angenehme Wärme des Holzes und die extreme Strapazierfähigkeit des Steins. Aufgrund der natürlichen Materialzusammensetzung erfüllt der Boden die strengen Emissionswerte des Umweltzeichens „Der blaue Engel“. Nadura-Dielen haben ein raumgreifendes Großfliesen-Format von 853 x 395 Millimeter, für einen hohen Verlegekomfort sorgt die patentierte Masterclic Plus-Technologie. Auch die Verlegung auf Untergründen mit kontrollierter Warmwasserheizung ist problemlos möglich.
 
Foto: MEISTER
Schöner wohnen – und dazu noch gesund: Der Designboden DD 350
punktet mit 10 unterschiedlichen hochwertigen Holznachbildungen, hier in Eiche greige. Foto: MEISTER

Designboden: So schön kann gesundes Wohnen sein

Der Designboden DD 350 S ist wie gemacht für gesundes und schönes Wohnen: Er ist 100 % PVC-frei und überzeugend nachhaltig, denn wie bei allen Produkten aus dem Hause MeisterWerke wird auch bei der Designboden-Kollektion DD 350 S im aktuellen Landhausdielenformat (2052 x 198 mm) höchster Wert auf eine ökologisch einwandfreie Herstellung gelegt. Der Boden vereint die Vorteile eines PVC-Bodens, aber nicht dessen Nachteile, die Weichmacher, in einem hochwertigen und ästhetischen Produkt. Die umlaufende V-Fuge und die eingeprägten Strukturen betonen den Landhaus-Charakter. Die zehn Holznachbildungen von weißer Pinie bis hin zu Eiche antikgrau wirken sehr authentisch und die einfache Pflege begeistert die Verbraucher zusätzlich.

Quelle29.12.2014
MeisterWerke Schulte GmbH

get social
Mehr zum Thema Bodenbeläge



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial