Werbung
 

Es hat sich ausgeklebt - Hochwertigen PU-Boden gibt es jetzt zum Klicken

Wer jemals einen Teppich- oder PU-Boden verlegt hat, weiß, welche Arbeit dieses Unterfangen macht. Da wären Vorarbeiten wie das Spachteln der Oberfläche, dann das mühsame Zuschneiden und schließlich die lange Wartezeit, bis der Boden endlich begehbar ist. Ganz zu schweigen von dem Kleber, der auch nicht gerade gesundheitsförderlich ist. Das alles gehört der Vergangenheit an.
get social
Denn jetzt gibt es einen PU-Boden, der einfach per Click verlegt wird, wie ein Parkett oder Laminat. "elastoclic pur" heißt die Weltneuheit von Witex.

Foto: djd/Witex

Foto: djd/Witex

Dahinter steckt ein dauerelastischer Boden auf PU-Basis, aufgebracht auf eine Aqua-Protect-Trägerplatte mit dem millionenfach bewährten Click-System. Das bedeutet leichtes Verlegen, Pflegefreundlichkeit und eine edle Optik. Der Boden ist nach dem Verlegen sofort nutzbar. Dazu ist die Oberfläche antistatisch, antimikrobakteriell, chemikalienbeständig und umweltfreundlich. Somit ist "elastoclic pur" ideal für Objekte im Gesundheitswesen (Reha-Kliniken, Arztpraxen, Apotheken), aber auch für Kindergärten, Schulen, Seniorenheime und Fitnessclubs.
Bei der Herstellung wird auf den Einsatz von gesundheitsbelastenden und umweltschädlichen Inhaltsstoffen wie Weichmacher, Chlor, Lösemittel oder Formaldehyd verzichtet. Der verlegte Boden gast nicht aus. Witex elastoclic pur ist geruchsneutral, recyclingfähig und auch im Brandfall toxikologisch unbedenklich.

Den Boden gibt es in 17 trendigen Farben und vier verschiedenen Designs, vom eleganten Stone Grey über Mocca, Terracotta, Vanillia und Ocean Blue bis hin zu den sommerfrischen Farben Lemon und Rubinrot. Insgesamt lassen sich so aus 68 verschiedenen Ausführungen Böden für jeden Einrichtungsstil zusammenstellen.

Die Fachwelt zeigte sich von der Neuheit begeistert - nicht nur als "elastoclic pur" auf der Domotex 2005 in Hannover vorgestellt wurde. Die Architektenfachzeitschrift AIT verlieh dem Produkt den Innovationspreis 2005. Und für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2006 des BMWI (Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit) gibt es schon eine Nominierung.

Quelle02.10.2005
djd/Witex

get social
Mehr zum Thema Bodenbeläge



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial