Werbung
 

Falt doch mal die Fenster weg!

Wenn Licht in ein Haus fällt, ist dies die ideale Verbindung zwischen der freien Natur und den abgeschlossenen Räumen. Viele Hausbesitzer träumen deshalb von der Möglichkeit, die Wände zwischen Wohnzimmer und Garten einfach "wegzumachen" und mit der liebevoll angelegten Natur in Kontakt zu treten.
get social
Mit faltbaren Fenstern und Türen verleiht man Haus oder Wohnung ein neues Gesicht. Foto: Solarlux
Mit faltbaren Fenstern und Türen verleiht man Haus oder Wohnung ein neues Gesicht. Foto: Solarlux

Doch warum träumen? Die notwendige Technologie ist längst zu haben und dies nicht "von der Stange", sondern exakt abgestimmt auf die jeweiligen Raumverhältnisse und persönlichen Vorlieben.
Denn gläserne Faltwände, wie sie beispielsweise vom Bissendorfer Hersteller Solarlux angeboten werden, können beides: Sie erfüllen den Wunsch nach naturverbundener Wohnraumerweiterung und bieten gleichzeitig jene Komfortstandards, die heute einfach dazugehören.

Mit faltbaren Fenstern und Türen verleiht man Haus oder Wohnung ein neues Gesicht. Foto: Solarlux
Foto: Solarlux

Fürs gewöhnliche Lüften steht eine Kipp-Mechanik zur Verfügung und bei Schlechtwetterwarnung ist die offene Front im Nu wieder verschlossen. Auch an Energievergeudung muss kein Gedan-ke verschwendet werden: Mit isolierten Profilen und hochwertiger Isolierverglasung erfüllen die Faltwandsysteme spielend die Vorgaben der neuesten Wärmeschutzverordnung. Die 3 - Punkt - Verriegelungsmechanik bietet im Übrigen ebenso gute Sicherheit vor Einbrechern, wie herkömmmliche Fenstersysteme.


get social
Mehr zum Thema Wintergarten



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial