Werbung
 

Gut beschattet, gut geschützt

Sonnenschutzsysteme mit Lichtschienen für den Wintergarten: Viel Tageslicht und die Nähe zur Natur in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter: Immer mehr Bauherren statten ihr Haus mit einem Wintergarten aus.
get social
Foto: djd / Schanz Rollladensysteme
Rollläden mit Lichtschienen sperren neugierige Blicke aus, lassen aber dennoch Tageslicht in den Wintergarten einfallen Foto: djd / Schanz Rollladensysteme
Die Wohlfühloase ist längst mehr als nur eine Erweiterung des Wohnraums, sie ist für viele Mittelpunkt der eigenen vier Wände, wo man entspannte Stunden oder gesellige Familienfeste genießen kann.

Foto: djd / Schanz Rollladensysteme
Mit Rollläden mit Lichtschienen ist der Wintergarten lichtdurchflutet, ohne sich unangenehm aufzuheizen oder zu viel Privatsphäre preiszugeben.
Foto: djd / Schanz Rollladensysteme

Privatsphäre ungestört genießen

Allerdings können die großen Fensterfronten im Wintergarten auch neugierige Blicke von Nachbarn oder Passanten anziehen. Wer seine Privatsphäre ungestört genießen möchte, sollte sich rechtzeitig um einen geeigneten Sichtschutz kümmern. "Rollläden beispielsweise schirmen nicht nur unerwünschte Blicke von außen ab, sondern bieten auch einen effektiven Sonnenschutz im Sommer und helfen beim Energiesparen im Winter", weiß Bauen-Wohnen-Experte Oliver Schönfeld vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Doch niemand möchte die Rollläden den ganzen Tag geschlossen halten und in seinem Wintergarten wie in einer Dunkelkammer sitzen. Einen Kompromiss bieten moderne Sonnenschutzsysteme mit Lichtschienen wie die Außenrollläden des baden-württembergischen Herstellers Schanz.
  
Foto: djd / Schanz Rollladensysteme
Dank moderner Rollläden mit Lichtschienen lässt sich der Wintergarten ungestört vor neugierigen Blicken genießen. Foto: djd / Schanz Rollladensysteme

Mühelos nachrüstbar

Bei diesen langlebigen Modellen kann im Wintergarten jede vierte bis sechste Lamelle durch eine sogenannte Select-Profile-Schiene ersetzt werden. Ihre löchrige Struktur lässt natürliches Licht wie bei einem angenehmen Laubschatten unter Bäumen in den Glasanbau einfallen. Unter www.rollladen.de gibt es weitere Informationen und Bezugsquellen zu dieser cleveren Beschattungslösung.
Sie lässt sich aufgrund ihres kompakten Rollladenkastens auch mühelos an Fenstern nachrüsten. Dabei empfiehlt es sich, jede dritte oder vierte Lamelle mit Lichtschienen auszustatten. Die Rollläden verursachen keinen Energieverlust in der kalten Jahreszeit, denn durch die dämmende Luftschicht zwischen Glasscheibe und Rollladenpanzer verringern sie den Wärmedurchlass.

Quelle27.05.2016
djd / Schanz Rollladensysteme

get social
Mehr zum Thema Wintergarten



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial