Werbung
 

Ein Glashaus verlängert die Sommersaison

Einen Lieblingsplatz im Grünen schaffen – wer wünscht sich das nicht? Der eigene Garten ist für viele Hausbesitzer der ideale Ort zum Entspannen - ob ganz für sich oder mit Familie und Freunden. Hier wird geplaudert, gelesen und gegrillt. Für eine extra lange Auszeit auf der Terrasse – vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein – sorgt das robuste und zugleich filigrane Glashaus von Solarlux. 
get social
​Schmale Aluminiumprofile und große Glasflächen schaffen einen lichtdurchfluteten und zugleich wettergeschützten Raum mitten im Garten. Foto: Solarlux
Schmale Aluminiumprofile und große Glasflächen schaffen einen lichtdurchfluteten und zugleich wettergeschützten Raum mitten im Garten. Foto: Solarlux
Nach den trüben Wintertagen erwarten wir alle sehnsüchtig die ersten Strahlen der Frühlingssonne und freuen uns auf die wärmeren Tage. Aber gerade in der frühen Jahreszeit macht frischer Wind oder ein schnell aufziehender Schauer einem längeren Aufenthalt auf der Terrasse einen Strich durch die Rechnung. Eine Garantie für unbeschwertes Freiluft-Vergnügen bietet das Glashaus. Es wird nach Maß aus Glas und Aluminium angefertigt. Ergänzt um eine senkrechte, verschiebbare Verglasung entsteht ein rundum geschützter Raum, der an sonnigen Tagen beliebig weit geöffnet, bei Regen rundum geschlossen werden kann. Die Handhabung der senkrechten Glaselemente ist einfach: Sie werden nach Bedarf zur Seite geschoben und platzsparend weggedreht. So entsteht bei herrlichem Sonnenschein wieder eine offene, überdachte Terrasse. Mit den Glashäusern des Herstellers lassen sich auch große Flächen filigran überdachen: Sie bieten weitgehende Stützenfreiheit und eine Dachtiefe von über sechs Metern.
  Ein Platz im Grünen: Das Glashaus bietet Schutz bei Wind und Wetter und verlängert so die Gartensaison. Die seitlichen Glaselemente können nach Wunsch flexibel geöffnet und geschlossen werden. Foto: Solarlux
Ein Platz im Grünen: Das Glashaus bietet Schutz bei Wind und Wetter und verlängert so die Gartensaison. Die seitlichen Glaselemente können nach Wunsch flexibel geöffnet und geschlossen werden. Foto: Solarlux
Praktisches Zubehör ergänzt die Wohlfühloase im Freien: Eine Markise, integrierte Lichtleisten oder ein Design-Heizstrahler für kühlere Stunden machen das Glashaus zu einer echten Komfortzone. Und das alles in der bewährten Solarlux-Qualität „Made in Germany“.
  
Übrigens: Wer sich bis zum 31. Mai 2014 für den Kauf eines Solarlux-Glashauses entscheidet, bekommt die Einweihungsparty mit Freunden und Bekannten gesponsert. Bei Prosecco und Rotwein sowie einem Antipasti-Buffet, Pasta und einem italienischen Dessert ist für mediterrane Stimmung im eigenen Garten gesorgt. 
  
Weiter Informationen finden Sie unter: www.glashauszeit.com

Quelle02.03.2014
Solarlux GmbH

get social
Mehr zum Thema Wintergarten



Impressum - Datenschutz - AGB
Unsere Portale: bauen.com - fertighaus.com - hausbau.net
MedienTeam Verlag GmbH & Co. KG - Hitdorfer Str. 35 - D-40764 Langenfeld
Häuser - Hausbau - Ausbau - Technik - Draußen - Wohnen - News - Spezial